Schweres Zugunglück in Ankara: Zahlen zu Verletzten oder Toten noch unklar

Schweres Zugunglück in Ankara: Zahlen zu Verletzten oder Toten noch unklar

Geldvermögen: Deutschland auf Rang 17

Frankfurt - Deutschland gehört zwar zu den reicheren Ländern, liegt aber bei den Brutto-Geldvermögen pro Kopf nur auf Rang 17. Das ergab der Weltreichtumsreport, den die Allianz am Mittwoch in Frankfurt am Main vorlegte.

Die Rangliste der Länder mit dem höchsten Pro-Kopf-Geldvermögen führt demnach mit deutlichem Abstand die Schweiz an, vor den USA, Japan, Dänemark und den Niederlanden. Der Rückstand Deutschlands erklärt sich nach den Worten von Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise vor allem dadurch, dass das staatliche Rentensystem private Altersvorsorge durch Kapitalanlage weniger nötig erscheinen lässt als in anderen Ländern.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

“Neues, verbessertes Angebot?“: Deutsche Bahn und EVG unterbrechen Tarifgespräche
Nach dem Warnstreik erst einmal Entspannung: Die Gewerkschaft EVG und die Bahn verhandeln wieder. Doch die Lokführer erklären ihre Tarifverhandlungen für gescheitert.
“Neues, verbessertes Angebot?“: Deutsche Bahn und EVG unterbrechen Tarifgespräche
Gericht verhandelt über Verkauf von Sonntagsbrötchen
München (dpa) - Wann darf eine Bäckerei am Sonntag Brötchen verkaufen? Und muss zwangsläufig eine Scheibe Käse darauf liegen? Mit diesen Fragen befasst sich das …
Gericht verhandelt über Verkauf von Sonntagsbrötchen
EZB drosselt Geldflut - Ende der Anleihenkäufe erwartet
Frankfurt/Main (dpa) - Ende des Jahres soll Schluss sein mit neuen Anleihenkäufen - das hat die Europäische Zentralbank (EZB) in Aussicht gestellt.
EZB drosselt Geldflut - Ende der Anleihenkäufe erwartet
Bauern bilanzieren schwieriges Jahr 2018
Berlin (dpa) - Die deutschen Landwirte haben ein schwieriges Jahr hinter sich - nicht nur wegen der wochenlangen Dürre in vielen Regionen. Eine wirtschaftliche Bilanz …
Bauern bilanzieren schwieriges Jahr 2018

Kommentare