Geldvermögen: Deutschland auf Rang 17

Frankfurt - Deutschland gehört zwar zu den reicheren Ländern, liegt aber bei den Brutto-Geldvermögen pro Kopf nur auf Rang 17. Das ergab der Weltreichtumsreport, den die Allianz am Mittwoch in Frankfurt am Main vorlegte.

Die Rangliste der Länder mit dem höchsten Pro-Kopf-Geldvermögen führt demnach mit deutlichem Abstand die Schweiz an, vor den USA, Japan, Dänemark und den Niederlanden. Der Rückstand Deutschlands erklärt sich nach den Worten von Allianz-Chefvolkswirt Michael Heise vor allem dadurch, dass das staatliche Rentensystem private Altersvorsorge durch Kapitalanlage weniger nötig erscheinen lässt als in anderen Ländern.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin
Noch sind die Millionen nicht zusammen, die Tausenden Air-Berlin-Mitarbeitern etwas Luft verschaffen könnten bei der Jobsuche. Die Sorge hat der Vorstandschef persönlich …
Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin
Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind zur Wochenmitte wieder in Rekordlaune gewesen. Sowohl der Leitindex Dax als auch der MDax erreichten am …
Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
Der US-Milliardär George Soros spendet regelmäßig immense Summen für wohltätige Zwecke. Nun soll der Hedgefonds-Guru den Riesenbetrag von 18 Milliarden Dollar gestiftet …
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
Markenstreit: BGH gibt Ritter Sport und Dextro Energy Recht
Ritter Sport und Dextro Energy haben in einem Markenrechtsstreit vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einen Sieg errungen.
Markenstreit: BGH gibt Ritter Sport und Dextro Energy Recht

Kommentare