+
Eine Paketdrohne der Deutschen Post während eines Flugtests bei Norddeich in Niedersachsen.

Erste Test-Bilanz

DHL: So läuft die Paketzustellung per Drohne

Norddeich - Seit September testet die Deutsche Post eine Paket-Drohne in einem Pilotprojekt an der ostfriesischen Küste. Dabei wird der Lufttransport von Medikamenten vom Festland zu einer Apotheke auf der Insel Juist geprobt.

Die ersten Ergebnisse der Versuche der Post-Pakettochter DHL mit dem unbemannten Fluggerät werden heute in Norddeich vorgestellt.

Der DHL-Paketkopter soll die etwa zwölf Kilometer lange Distanz vom Festland zur Insel per Autopilot in etwa 50 Meter Höhe zurücklegen. In Notfällen kann nach DHL-Angaben über eine mobile Bodenstation eingegriffen werden.

Drohnen sind unbemannte Flugobjekte. Sie kommen inzwischen in vielen Bereichen zum Einsatz, unter anderem werden sie von Sicherheitsbehörden genutzt. Auch der Online-Handelsriese Amazon arbeitet daran, künftig mit unbemannten Fluggeräten Pakete ausliefern zu können.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linde und Praxair wollen "Zusammenschluss unter Gleichen"
Zu einem Weltkonzern will Linde-Aufsichtsratschef Reitzle sein Unternehmen machen und dafür mit dem Konkurrenten Praxair zusammengehen. Das ruft Gewerkschafter und …
Linde und Praxair wollen "Zusammenschluss unter Gleichen"
Griechenland meldet kräftigen Primärüberschuss
Athen (dpa) - Griechenland hat im ersten Quartal 2017 einen Primärüberschuss von 1,7 Milliarden Euro erzielt und damit das von den Gläubigern gesetzte Ziel in Höhe von …
Griechenland meldet kräftigen Primärüberschuss
Dax kommt nicht in Schwung
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich nur wenig von der Stelle bewegt. Am Nachmittag notierte der deutsche Leitindex 0,12 Prozent tiefer bei 12 643,75 Punkten. Damit …
Dax kommt nicht in Schwung
Fit für den Alltag? Die Elektromobilität und ihre Tücken
Holzkirchen - Der Staat würde gerne mehr E-Autos auf den Straßen sehen, doch trotz Kaufprämie ist das Interesse schwach. Noch ist die Technologie teuer, bietet geringe …
Fit für den Alltag? Die Elektromobilität und ihre Tücken

Kommentare