+
Düst ab sofort durch ein Düsseldorfer Neubaugebiet: Der Lieferroboter von Media Markt.

Er ist ja nicht blöd

Dieser Roboter liefert für Media Markt Bestellungen aus

München - Media Markt testet einen Zusteller, der bei zu viel Arbeit nie "ich bin ja nicht blöd" mosern wird: In Düsseldorf ist der neue Lieferroboter schon unterwegs.

Ein Lieferroboter bringt den Kunden eines Media Marktes in Düsseldorf ab sofort Express-Bestellungen nach Hause. Die selbstfahrende Box auf sechs Rädern wird in den kommenden Monaten in einem Neubaugebiet getestet. Das teile Media Markt am Donnerstag mitt. Der Roboter soll binnen 30 Minuten bis drei Stunden nach Bestellung Kleingeräte wie Digitalkameras oder Druckerpatronen zur Haustür des Kunden liefern.

Der von der Firma Starship entwickelte Roboter benimmt sich laut Media Markt "vorbildlich" und "höflich": Er fährt auf dem Gehsteig in Schrittgeschwindigkeit und soll Fußgängern immer den Vortritt lassen. Blöd ist der Lieferroboter also wirklich nicht...

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwankender Feiertagshandel - Dax knapp im Minus
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat sich am Donnerstag nach optimistischen Signalen der US-Notenbank Fed launisch präsentiert. Zuletzt stand der deutsche Leitindex 0,10 …
Schwankender Feiertagshandel - Dax knapp im Minus
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Déjà-vu? Nach VW hat mit Fiat Chrysler der zweite internationale Autoriese eine Klage der US-Justiz wegen vermeintlichen Abgas-Betrugs am Hals. Auch auf Daimler haben …
Fiat Chrysler droht eigenes "Dieselgate"
Opec vor möglicher Verlängerung des Förderlimits
Der Ölpreis soll steigen - das ist die Absicht der Opec und neuer Verbündeter wie Russland. Bisher reicht die Drosselung der Produktion nur zu einer Stabilisierung. Hält …
Opec vor möglicher Verlängerung des Förderlimits
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück
Der Hamburger Hafen verliert beim Containerumschlag gegenüber der Konkurrenz an Boden. Für das Gesamtjahr ist nicht mehr als Stagnation zu erwarten.
Hamburger Hafen fällt beim Containerumschlag weiter zurück

Kommentare