+
Die Discounter reduzieren die Preise von Milch, Butter und Quark drastisch.

Discounter senken Preise: Milch & Co. billiger

Düsseldorf - Die Preise für Milch, Butter und weitere Milchprodukte sind kräftig ins Rutschen geraten.

Der führende Discounter Aldi und die REWE-Tochter Penny gaben am Montag Preissenkungen für eine Reihe von Lebensmitteln bekannt. So wurde Milch von beiden Anbietern um bis zu 20 Prozent dauerhaft reduziert.

Aber auch bei Butter, Quark, Schlagsahne und Kondensmilch setzten die beiden Discounter den Rotstift an. Die Preise von Aldi bei den Milchprodukten gelten im Lebensmittelhandel als Messlatte, an der sich traditionell andere Handelskonzerne orientieren.

Bei Weizenmehl senkten Aldi und Penny die Preise sogar um 25 Prozent. Auch bei Zucker, Kaffee und Apfelsaft wurde der Rotstift angesetzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Moderate Gewinne nach schwachem Dax-Wochenstart
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist nach seinem schwachen Wochenbeginn mit einem bescheidenen Plus in den Handel gestartet. Angesichts des feiertagsbedingt verlängerten …
Moderate Gewinne nach schwachem Dax-Wochenstart
Test mit Moos gegen Feinstaub verzögert sich weiter
Stuttgart (dpa) - Der Großversuch mit Deutschlands erster Mooswand gegen gesundheitsschädlichen Feinstaub hat sich weiter verzögert.
Test mit Moos gegen Feinstaub verzögert sich weiter
HSBC-Chef Gulliver geht mit glänzendem Ergebnis
Die britische HSBC spielt in der Top-Liga der internationalen Banken. Für das vergangene Jahr meldet Chef Stuart Gulliver starke Zahlen - kann sein Nachfolger an der …
HSBC-Chef Gulliver geht mit glänzendem Ergebnis
Zwei sehr beliebte Fahrradsitze für Kinder sind „mangelhaft“, urteilt Stiftung Warentest
Die Stiftung Warentest hat Fahrradsitze für Kinder untersucht und zwei sehr beliebte Modelle als „mangelhaft“ beurteilt. Immerhin: 9 von 17 getesteten Fahrradsitzen …
Zwei sehr beliebte Fahrradsitze für Kinder sind „mangelhaft“, urteilt Stiftung Warentest

Kommentare