Drogeriekette dm macht über 5 Milliarden-Umsatz

Karlsruhe - Die Drogeriemarktkette dm hat im Geschäftsjahr 2008/09 erstmals die Umsatzmarke von 5 Milliarden Euro durchbrochen.

 dm will auf Wachstumkurs bleiben; bis zum Jahresende werde der Drogist rund 65 weitere dm-Märkte in Europa eröffnen, hieß es weiter. Einzelheiten will das Unternehmen bei der Jahrespressekonferenz am 22. Oktober bekanntgeben. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte dm international einen Umsatz von 4,71 Milliarden Euro (plus 13,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr) gemacht. Angaben zum Gewinn macht der Konzern traditionell nicht. Damals zählte dm europaweit 30.719 Mitarbeiter, in Deutschland 19.398 Menschen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Widerruf beim Matratzen-Kauf wird wohl EuGH beschäftigen
Karlsruhe (dpa) - Das Widerrufsrecht von Verbrauchern beim Matratzen-Kauf im Internet wird wohl den Europäischen Gerichtshof (EuGH) beschäftigen. Der zuständige …
Widerruf beim Matratzen-Kauf wird wohl EuGH beschäftigen
Der Streit um Kaiser's Tengelmann geht in die nächste Runde
Auch wenn die Supermarktkette Kaiser's Tengelmann längst Geschichte ist: Der Streit um ihr Ende beschäftigt weiter die Justiz. Es geht um viele Millionen und die …
Der Streit um Kaiser's Tengelmann geht in die nächste Runde
Syrien wirbt um deutsche Firmen
Der Krieg ist in vielen Teilen Syriens noch in vollem Gange, da plant die Regierung schon den Wiederaufbau. Ein Großteil der Infrastruktur des Landes ist zerstört, …
Syrien wirbt um deutsche Firmen
Berlin fordert Schutzwall gegen chinesische Firmenübernahmen
China kauft seit längerem gezielt in Europa und Deutschland Hightech-Firmen auf, um die eigene Industrie in Fernost zu stärken. Die Bundesregierung fordert ein …
Berlin fordert Schutzwall gegen chinesische Firmenübernahmen

Kommentare