+

Donatella Versace wird Gastdesignerin bei H&M

Stockholm - Die schwedische Modekette Hennes & Mauritz hat die italienische Designerin Donatella Versace für sich gewinnen können. Zwei Kollektionen sollen noch in diesem Jahr in die Läden kommen.

Geplant seien zwei Kollektionen unter dem Versace-Label, die bei H&M erscheinen sollten, teilte das Unternehmen am Dienstag in Stockholm mit. H&M hatte auch schon mit Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Jimmy Choo zusammengearbeitet. Die erste Kollektion soll im November in 300 Läden und online in den Handel kommen, die Frühjahrskollektion in ausgewählten Ländern im Januar. Versace erklärte, es werde Anzüge in klassischem Design für Männer und Kleider und Accessoires für Frauen geben.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lufthansa-Chef: Momentan keine Übernahme von Air-Berlin
Berlin (dpa) - Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat der angeschlagenen Fluggesellschaft Air Berlin weitere Unterstützung in Aussicht gestellt, eine Übernahme des Rivalen …
Lufthansa-Chef: Momentan keine Übernahme von Air-Berlin
Deutsche Bauern nach Krisenjahren wieder zuversichtlich
Für viele Landwirte waren es harte Zeiten - zwei Jahre in Folge sackten die Gewinne drastisch ab, aus denen die Betriebe auch noch Investitionen finanzieren. Jetzt hellt …
Deutsche Bauern nach Krisenjahren wieder zuversichtlich
Lufthansa-Chef: „Air-Berlin-Übernahme sehe ich aktuell nicht“
Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat der angeschlagenen Fluggesellschaft Air Berlin weitere Unterstützung in Aussicht gestellt, eine Übernahme des Rivalen zieht der Manager …
Lufthansa-Chef: „Air-Berlin-Übernahme sehe ich aktuell nicht“
Gute Bezahlung ist den Deutschen im Job am wichtigsten
Wie gut ein Arbeitgeber bewertet wird, darüber entscheiden einer Umfrage zufolge vor allem Vergütung und Jobsicherheit. Karrierechancen oder die Vereinbarkeit von …
Gute Bezahlung ist den Deutschen im Job am wichtigsten

Kommentare