+
Der Lebensmittelhersteller Dr. Oetker darf die Konditorei Coppenrath & Wiese übernehmen. Foto: Friso Gentsch/Illustration

Dr. Oetker darf Konditorei Coppenrath & Wiese übernehmen

Brüssel (dpa) - Der Lebensmittelhersteller Dr. Oetker darf die Konditorei Coppenrath & Wiese übernehmen. Das entschied die EU-Kommission am Donnerstag in Brüssel.

Die EU-Behörde sieht keine wettbewerbsrechtlichen Probleme, weil die Aktivitäten beider Unternehmen sich ergänzten und ihre Marktanteile begrenzt seien. Dr. Oetker mit Sitz in Bielefeld hatte im März die Übernahme des Tiefkühltortenbäckers bekanntgegeben.

Über den Kaufpreis hatten beide Seiten Stillschweigen vereinbart. Die Erben des vor zwei Jahren gestorbenen Unternehmensgründers Aloys Coppenrath hatten sich zu einem Verkauf entschlossen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Dem US-Präsidenten fahren in seiner Heimat zu viele deutsche Autos herum - während amerikanische Konzerne in der Bundesrepublik zu wenig vertreten seien. Eine …
Deutsche Autobauer fluten nicht amerikanischen Markt
Für 240 Millionen Dollar: US-Unternehmen kauft Skihersteller Völkl
Der niederbayerische Sportartikelhersteller Völkl wechselt erneut den Eigentümer. Zukünftig wird das Unternehmen zu einem anderen US-Konzern gehören. 
Für 240 Millionen Dollar: US-Unternehmen kauft Skihersteller Völkl
Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte
Der Chef des Geflügelfleischproduzenten Wiesenhof, Peter Wesjohann, wehrt sich gegen Vorschriften zur Bezeichnung von Veggie-Lebensmitteln.
Wiesenhof-Chef wehrt sich gegen Verbot von Fleischbezeichnungen für Veggie-Produkte
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Top-Form
In vielen Chefetagen herrscht geradezu eine Konjunktur-Euphorie, auch Volkswirte sprechen von "sonnigen Aussichten" für die deutsche Wirtschaft. Das hilft dem …
Volkswirte sehen deutsche Wirtschaft in Top-Form

Kommentare