+
Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB).

Merkel unterstreicht Eigenständigkeit der EZB

Draghi verbittet sich Einmischungen aus Deutschland

Berlin - Angesichts der Kritik aus CDU und CSU an der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die Eigenständigkeit der EZB unterstrichen.

Dieser Grundsatz habe ihre volle Unterstützung, sagte Merkel am Donnerstag nach einem Treffen mit dem niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte in Eindhoven. Zugleich bezeichnete die Kanzlerin die deutsche Debatte über die Zinspolitik der EZB als legitim. Dies dürfe aber nicht als Einmischung in die Entscheidungen der Bank gewertet werden.

EZB-Präsident Mario Draghi hatte sich zuvor gegen die Kritik deutscher Politiker verwahrt. "Wir haben ein Mandat für die Sicherung der Preisstabilität in der gesamten Eurozone und nicht nur in Deutschland", sagte er am Donnerstag. "Wir gehorchen dem Gesetz, nicht den Politikern, weil wir unabhängig sind."

Zuletzt hatten insbesondere Vertreter von CDU und CSU Draghi unverhohlen wegen seiner Niedrigzinspolitik kritisiert. Die EZB hatte den Leitzins für die Eurozone im März auf das historische Tief von 0,0 Prozent gesenkt und angekündigt, ihr Anleihekaufprogramm auszuweiten. Am Donnerstag verteidigte Draghi das Vorgehen.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an
Gibt es bald Aldi-Filialen der etwas anderen Art unter anderem Namen in bester Innenstadt-Lage? Angeblich soll unter einem neuen Konzept bereits 2018 der erste Markt …
Neuer Name, neues Konzept! Aldi Süd greift die Innenstädte an
Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen
"Wie konnte das nur geschehen?" Auch noch nach Wochen sorgt der Anblick des Lochs auf der A20 für hilfloses Kopfschütteln. Die Ursachenforschung steht hinten an. …
Loch auf A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen
Ryanair verspricht schnelle Verhandlungen mit Piloten
Ryanair scheint im Streit um die Bezahlung seiner Angestellten einzulenken. Der irische Billigflieger verspricht schnelle Verhandlungen mit den Politen. Das übrige …
Ryanair verspricht schnelle Verhandlungen mit Piloten
Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten
Rom/Berlin (dpa) - Der irische Billigflieger Ryanair will noch vor Weihnachten mit Pilotengewerkschaften über die Arbeitsbedingungen sprechen, um drohende Streiks rund …
Ryanair: Rasche Verhandlung mit Piloten

Kommentare