Dresden dynamischste Großstadt Deutschlands

Dresden ist einem aktuellen Städte-Vergleich zufolge die wirtschaftlich dynamischste deutsche Großstadt. In keiner anderen Metropole habe sich die Wirtschaft zwischen 2002 und 2007 besser entwickelt als in der sächsischen Landeshauptstadt.

Dies teilten die wirtschaftsnahe Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und die "WirtschaftsWoche" in ihrer jährlichen Städte-Rangliste am Freitag in Berlin mit. Durchgeführt wurde die Analyse von der Kölner IW Consult GmbH, die zum arbeitgebernahen Institut der deutschen Wirtschaft gehört. Am schlechtesten entwickelten sich demnach Wuppertal, Mainz und Aachen.

Im Gesamtvergleich der 50 größten Städte liegt München an der Spitze vor Münster, Frankfurt am Main, Karlsruhe und Düsseldorf. Bundesweit hinten liegen Wuppertal, Lübeck, Gelsenkirchen, Aachen - und auf dem letzten Platz die Hauptstadt Berlin. Für die Studie wurden die Städte nach 104 ökonomischen und strukturellen Werten wie Wirtschaftsleistung, Arbeitseinkommen und Investitionen untersucht.

Deutlich aufgeholt - im Vergleich zu früheren Bewertungen - hätten ostdeutsche Metropolen, die von einem Mix aus attraktiven Arbeitskosten und hohen Investitionsquoten profitierten. "Ostdeutsche Städte haben sich am dynamischsten entwickelt und befinden sich auf der Überholspur", sagte der stellvertretende Chefredakteur der "WirtschaftsWoche", Michael Inacker. Vor allem Dresden und Leipzig könnten durch hohes Wirtschaftswachstum Jobs schaffen und ihre Sozialstruktur verbessern. Chemnitz habe in der Gesamtrangliste 14 Plätze aufgeholt und seinen Wohlstand deutlich verbessert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bericht: Mehr als zehn Interessenten für Air Berlin
Berlin (dpa) - Für die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin gibt oder gab es offenbar deutlich mehr Interessenten als bisher bekannt.
Bericht: Mehr als zehn Interessenten für Air Berlin
Adidas arbeitet am Schuh der Zukunft
Die schnelle Vermessung des Läufers für den Wunsch-Schuh: In einer Fabrik in Ansbach nimmt die Vision von Adidas allmählich Formen an - dank Robotik und innovativen …
Adidas arbeitet am Schuh der Zukunft
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Kalte Nächte im April - Apfelbauern in den wichtigen Anbaugebieten am Bodensee und im Alten Land erwarten deswegen nun massive Schäden. Die Landwirte rechnen mit einer …
Apfelbauern rechnen mit deutlich geringerer Ernte
Trotz Warnungen: Türkei als Last-Minute-Ziel gefragt
Vor einem Monat verschärfte die Bundesregierung ihren Kurs gegenüber der Türkei. Privatreisende rief Außenminister Gabriel zu erhöhter Vorsicht auf. Doch bisher …
Trotz Warnungen: Türkei als Last-Minute-Ziel gefragt

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion