eBay verdreifacht Gewinn

San Francisco - Drei, zwei, eins, meins... Das Internet-Auktionshaus eBay meldete am Mittwoch eine Verdreifachung seines Gewinns im vierten Quartal 2009. Dafür gibt es mehrere Gründe.

Das kalifornische Unternehmen eBay kann auf einen lukrativen Abschluss des Jahres 2009 zurückblicken. Gründe für den Gewinnsprung waren demnach ein Wachstum beim Online-Bezahlsystem PayPal, ein gutes Weihnachtsgeschäft und der Verkauf des Internet-Telefondienstes Skype im November.

Der Nettogewinn stieg im Ende Dezember beendeten Vierteljahr auf 1,36 Milliarden Dollar oder 1,02 Dollar pro Aktie nach 367 Millionen Dollar oder 29 Cent je Aktie im Vorjahresquartal. Der Umsatz stieg im Berichtszeitraum um 16 Prozent oder 2,37 Milliarden Dollar und lag damit über den Erwartungen von Analysten.

apn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Supermärkte erhöhen Eier-Preise ab Januar
Der Skandal um mit dem Insektenschutzmittel Fipronil belastete Eier hat die Branche im Sommer stark getroffen. Im Januar werden die Preise in den Supermärkten nun …
Supermärkte erhöhen Eier-Preise ab Januar
Porsche: BR-Chef will Firmen-E-Mails abends löschen lassen
Nach Feierabend geht für viele Beschäftigten die Arbeit irgendwie weiter - dienstliche Mails werden auch spät am Abend noch beantwortet. Schluss damit, fordert ein …
Porsche: BR-Chef will Firmen-E-Mails abends löschen lassen
So stark stiegen die Mieten in Bayern - speziell in München
Wohnen in bayerischen Städten wird immer teurer. Der Spitzenreiter in der Langfristbetrachtung ist dabei keine Überraschung.
So stark stiegen die Mieten in Bayern - speziell in München
Vonovia will Immobilienfirma Buwog aus Österreich schlucken
Erneut schlägt Vonovia in Österreich zu. Der Wohnungsbestand der Bochumer steigt damit weiter. Aus der gemeinsamen Bewirtschaftung sollen sich millionenschwere …
Vonovia will Immobilienfirma Buwog aus Österreich schlucken

Kommentare