Edeka hebt Milchpreis um 10 Cent je Liter an

Hamburg - Der Lebensmittelkonzern Edeka hat den Preis für frische Vollmilch um zehn Cent je Liter angehoben. "Wir werden beobachten, ob sich der höhere Preis am Markt durchsetzen lässt", sagte ein Sprecher am Montag der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Andere Milchprodukte wurden nicht teurer. "Edeka wird sich marktkonform verhalten", sagte der Sprecher angesichts des harten Wettbewerbs im Markt. Die für höhere Preise kämpfenden Milchviehalter hatten ihre Proteste und Lieferstopps vergangene Woche beendet. Am Montag gingen auf Verbandsebene die Bemühungen um eine Lösung des Preiskonfliktes weiter. Der Filialist Rewe erhöhte auch den Preis für Butter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax knapp unter 13 000 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax ist heute knapp unter die Marke von 13 000 Punkten gefallen. Der Leitindex verlor im frühen Handel 0,13 Prozent und stand bei 12 986,33 …
Dax knapp unter 13 000 Punkten
Spanien senkt Wachstumserwartungen wegen Katalonien-Konflikt
Madrid (dpa) - Die spanische Regierung hat wegen des Katalonien-Konflikts die Wachstumserwartungen für das kommende Jahr gesenkt.
Spanien senkt Wachstumserwartungen wegen Katalonien-Konflikt
Staat verdient mehr an Rauchern
Wiesbaden (dpa) - Der deutsche Fiskus hat mehr an Rauchern verdient. Im dritten Quartal wurden 7,2 Prozent mehr versteuerte Zigaretten produziert als im …
Staat verdient mehr an Rauchern
Lagarde zu Premier Tsipras: IWF voll des Lobes für Griechen
Washington (dpa) - Der Internationale Währungsfonds ist voll des Lobes für die Reformen im lange krisengeschüttelten Griechenland.
Lagarde zu Premier Tsipras: IWF voll des Lobes für Griechen

Kommentare