+
Edeka

Verbraucher aufgepasst!

Vorsicht, Edeka ruft Produkt wegen Verletzungsgefahr zurück

  • schließen

Edeka ruft ein beliebtes Produkt zurück, da eine Verletzungsgefahr davon ausgehen kann. Wer es gekauft hat, kann es bei Edeka zurückgeben.

Rückruf im „Disneyland Paris“: Beliebtes Produkt kann gefährlich sein

Update vom 1. Februar 2019: Disneyland Paris ruft ein Kinderspielzeug zurück, das giftige Schadstoffe enthalten könnte.

Rückruf bei Edeka und Marktkauf: Beliebtes Produkt könnte Metallteile enthalten

Update vom 31. Januar 2019: Neuer Rückruf bei Edeka und Marktkauf. Ein Wurstwaren-Hersteller hat eines seiner beliebten Produkte zurückgerufen. Es könnte Metallteile enthalten.

Update vom 30. Januar 2019: Achtung! Ein deutschlandweit verkauftes Produkt des Herstellers Zimbo könnte bei einem Verzehr schlimme gesundheitliche Folgen mit sich bringen. Deshalb wurde es nun zurückgerufen.

Update vom 5. Dezember 2018: Nicht verzehren! Netto, Lidl und Aldi warnen die Kunden am Mittwoch vor einem Produkt, das in mehreren Bundesländern verkauft wurde.

Update vom 3. Dezember 2018: Wieder einmal gibt es einen Produkt-Rückruf, der einen bekannten Supermarkt betrifft. Der Süßwarenhersteller „Nawarra Süßwaren GmbH“ warnt vor allem vor einer Gesundheitsgefahr für Allergiker.

Vorsicht, Edeka ruft Produkt wegen Verletzungsgefahr zurück

Hamburg - Edeka ruft eine beliebte Süßigkeit zurück. Es geht um die EDEKA Schokoladen Lebkuchen, Herzen, Sterne und Brezeln Zartbitter, 500 Gramm, hergestellt von der Henry Lambertz GmbH & Co. KG. Der Rückruf betrifft nur Ware mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30/05/2019. Außerdem muss die dahinter vermerkte Chargennummer die Ziffern 748 enthalten.

Diese Lebkuchen sollten Sie nicht essen.

Rückruf: Warum sind diese Lebkuchen von Edeka gefährlich?

Der Hersteller könne nicht ausschließen, dass sich dunkelgrüne Kunststoffteile in einzelnen Packungen des Produktes befinden, heißt es in einer Mitteilung des Händlers. Der Artikel wurde nicht nur bei EDEKA angeboten: Auch Marktkauf hatte die Lebkuchen laut Pressemitteilung im Sortiment.

Nur Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30/05/2019 und der dahinter vermerkten Chargennummer mit den darin enthaltenen Ziffern 748 ist betroffen.

Video: Diese Schokoladen-Lebkuchen ruft Edeka zurück

Rückruf: Was sollten Sie tun, wenn Sie die Lebkuchen von Edeka gekauft haben?

Sollten auch Sie die betroffenen Lebkuchen gekauft haben, können Sie diese in jeder Edeka-Filiale zurückgeben und den vollen Einkaufspreis erhalten. Das geht auch, wenn Sie den Kassenzettel nicht mehr haben. Edeka reicht das Produkt als Beleg aus.

Furchtbar: Bei einer missglückten Fahrübung durchbricht eine 24-Jährige den Eingang vom Ikea und kommt erst nach mehreren Metern im Kassenbereich des Einrichtungshauses zum Stehen. Das Foto zeigt den Unfall.

Rückruf: Kundenservice beantwortet Fragen zu Rückruf bei Edeka

Falls Sie noch Fragen haben, was Sie mit ihren Edeka-Lebkuchen tun sollen oder ob Sie betroffen sind, können Sie sich an den Edeka-Kundenservice wenden. Dieser beantwortet Ihre Fragen unter 0800 / 333 5211 von Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr oder unter der E-Mail-Adresse: info@edeka.de.

Lesen Sie auch

Netto verkauft Zebra-Steaks - und bringt Kunden auf die Palme: „Nur noch krank!“

An Weihnachten landet in vielen Haushalten beim Festtagsessen Fleisch auf dem Tisch. Rind, Wild, Geflügel - und wenn es nach dem Discounter Netto geht auch ein Zebra-Steak. Einige Kunden bringt das auf die Palme.

Aldi-Parkplatz wird zum Trümmerfeld - der Grund ist mehr als kurios

Beim Einparken auf einem Aldi-Parkplatz hat eine Frau am Samstag eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der Grund hört sich wirklich kurios an.

Kunde macht Ekel-Fund in Aldi-Produkt - danach kommt er lange nicht zur Ruhe

Fast jeder hat eine Lieblingsschokolade. So auch ein Mann, der in Duisburg ebenjene beim Discounter Aldi kaufte. Doch als er sie verzehren will, macht er einen echten Ekel-Fund.

Skurriler Fehler macht Aldi-Produkt komplett unbrauchbar - Kunden können aber reklamieren

Hunderttausende Menschen gehen bei Aldi Süd einkaufen. Auch Ende Oktober griffen so einige Kunden zu - doch es gab offenbar eine peinliche Produktpanne.

Aldi startet Rückruf: Verzehr dieses Produkts könnte lebensbedrohlich werden

In einigen Filialen des Discounters Aldi wird ein Produkt zurückgerufen. Der Verzehr des Produkts kann für Allergiker sogar lebensbedrohlich sein.

Online-Shopping, Kosmetik und Asylrecht - Das ändert sich zum 1. Dezember

Neuer Monat, neue Regeln: Zum 1. Dezember ändern sich in Deutschland wieder einiges. Ein Überblick.

Lesen Sie auch: Rückruf beliebter Bio-Produkte: Schimmelpilzgifte in Lebensmitteln entdeckt

Gefahr für die Gesundheit: Hersteller ruft Gemüsebrühe zurück

Auch interessant:  Rückruf bei HP: Notebook-Besitzern drohen Verbrennungen

Aldi ändert Preisstrategie radikal - und wird damit die Kunden erfreuen

Rückruf von Hundefutter: Mehrere Tiere schon tot - Warnung des Herstellers

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Große Lidl-Expansion: Mehr als 40 neue Filialen in London
Neben Aldi macht sich nun auch Lidl in England breit - und setzt die Discounter mächtig unter Druck.
Große Lidl-Expansion: Mehr als 40 neue Filialen in London
Dax dreht vor G20-Gipfel in die Gewinnzone
Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem schwächeren Start hat sich der Dax im Handelsverlauf auch dank hoher Gewinne bei Thyssenkrupp und Adidas in die Gewinnzone …
Dax dreht vor G20-Gipfel in die Gewinnzone
Edeka und Heinz beenden Ketchup-Streit
Die Auseinandersetzungen zwischen Handel und Herstellern um Preise und Lieferkonditionen nehmen an Schärfe zu. Das sorgt immer öfter für Lücken in den Regalen. Doch auf …
Edeka und Heinz beenden Ketchup-Streit
Niemand hat die Absicht, Bullenkälber zu schreddern
Milch ist nicht nur ein Nahrungsmittel, sondern Produkt eines hoch problematischen politisch-wirtschaftlichen Kontextes.
Niemand hat die Absicht, Bullenkälber zu schreddern

Kommentare