+
Der deutsche Einzelhandel bilanziert das Jahr 2014. Foto: Julian Stratenschulte

Weihnachten beschert Einzelhandel gutes Jahr 2014

Wiesbaden - Das gute Weihnachtsgeschäft hat dem deutschen Einzelhandel ein erfolgreiches Jahr 2014 beschert. Im Dezember stiegen die Umsätze im Vergleich zum Vorjahresmonat real um 4,0 Prozent und nominal um 3,5 Prozent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte.

Eine höhere reale Steigerung gab es auf Jahressicht zuletzt im Juni 2012 mit 4,6 Prozent. Allerdings hatte der Dezember 2014 einen Verkaufstag mehr als der Vorjahresmonat. Im Gesamtjahr 2014 setzte der deutsche Einzelhandel preisbereinigt 1,4 Prozent und nominal 1,7 Prozent mehr um als im Jahr 2013. Damit verbesserten die deutschen Einzelhändler ihr Geschäft im fünften Jahr in Folge.

Mitteilung Statistisches Bundesamt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Wegweisend“? Das bedeutet das Diesel-Urteil von Stuttgart
Ein Gericht macht den Weg frei für Diesel-Fahrverbote in Stuttgart - und rügt die Bundesregierung. Das Urteil könnte auch für andere Städte im ganzen Land Bedeutung …
„Wegweisend“? Das bedeutet das Diesel-Urteil von Stuttgart
US-Ölriese ExxonMobil verdoppelt Gewinn
Irving (dpa) - Der Anstieg der Ölpreise hat ExxonMobil im zweiten Quartal einen kräftigen Gewinnsprung beschert.
US-Ölriese ExxonMobil verdoppelt Gewinn
Der Bierdurst lässt nach - aber eine Sorte liegt im Trend
Die Jungen trinken nicht mehr so viel, die Alten ohnehin nicht, Fußball-Großturnier war auch keines - die deutschen Bierbrauer leiden 2017. Immerhin eine Bier-Sorte …
Der Bierdurst lässt nach - aber eine Sorte liegt im Trend
Ups! Barclays Bank verschickt versehentlich hochsensible Kundendaten
Die britische Großbank Barclays hat aus Versehen eine Datei mit Kundennamen an die Deutsche Finanzagentur geschickt. Die Bank spricht von „menschlichem Versagen“.
Ups! Barclays Bank verschickt versehentlich hochsensible Kundendaten

Kommentare