Erdgas Südbayern erhöht die Preise zum 1. Dezember

München - Nach Informationen unserer Zeitung will neben Eon Bayern mit Erdgas Südbayern ein weiteres führendes Energieunternehmen in Bayern seine Preise anheben.

 "Wir werden erhöhen", erklärte eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber dem MÜNCHNER MERKUR.

Die Gaspreise werden nach ihren Worten Anfang Dezember im Schnitt um 4,5 Prozent steigen. Weil Erdgas Südbayern die Preise im Jahresverlauf zwei Mal gesenkt hatte, würden die Entgelte ab 1. Dezember 2007 aber noch immer unter denen von Ende 2006 liegen, erklärte die Sprecherin weiter.

Der Versorger beliefert nach eigenen Angaben rund 200.000 Haushalte in Bayern.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie im MÜNCHNER MERKUR von morgen (Dienstagsausgabe).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
Nach den protektionistischen Tönen aus den USA rückt die EU mit alten Handelspartnern näher zusammen, in diesem Fall Mexiko. Man glaube an offenen und regelbasierten …
EU und Mexiko erzielen Durchbruch für neues Handelsabkommen
IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft
Washington (dpa) - Trotz allgemein guter Konjunkturaussichten hält der Internationale Währungsfonds (IWF) seine Warnungen vor drohenden Gefahren für die Weltwirtschaft …
IWF erneuert Warnung vor Gefahren für Weltwirtschaft
Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte
Frankfurt/Main (dpa) - Miteinander vernetzte Maschinen, "intelligente" Häuser, Elektroautos: Diese digitalen Trends werden nach Ansicht von Experten dazu führen, dass …
Elektrotechnik-Verband: Harter Wettbewerb um Fachkräfte
Unglaublich: Lidl verkauft in Zukunft auch Cannabis
Neben Alkohol und Zigaretten findet man zukünftig auch noch andere berauschende Mittel in den Regalen von Lidl. Der Discounter-Riese bietet jetzt auch Cannabis-Produkte …
Unglaublich: Lidl verkauft in Zukunft auch Cannabis

Kommentare