Dax erholt sich dank guter Konjunkturdaten

Frankfurt/Main - Nach guten Konjunkturdaten aus Europa und den USA hat der Dax am Freitag an seine Erholungsbewegung vom Vortag angeknüpft.

Der deutsche Leitindex stieg um 0,38 Prozent auf 6339,94 Punkte und verbuchte damit auf Wochensicht ein Plus von 1,10 Prozent. Das französische Verbrauchervertrauen war im Mai auf den höchsten Wert seit Ende 2010 gestiegen. Zudem hatte der Marktforscher GfK von einer stabilisierten Stimmung unter den deutschen Verbrauchern gesprochen. Dennoch lasteten die Sorgen um die europäische Schuldenkrise weiter auf dem Markt. So sank der MDax um 0,34 Prozent auf 10 196,44 Punkte. Der TecDax legte um minimale 0,08 Prozent auf 752,47 Punkte zu.

In den USA hatte sich das von der Universität Michigan ermittelte Konsumklima im Mai stärker aufgehellt als zunächst ermittelt. Laut Marktanalyst Jochen Intelmann von der Hamburger Sparkasse waren die jüngsten Verbraucherdaten aus Europa ein weiterer Pluspunkt für die Stimmung der Anleger. Von Entwarnung wollte Intelmann aber dennoch nicht sprechen. “Die Börsen sind weiterhin politisch geprägt und das dürfte bis zur Griechenland-Wahl im Juni auch so bleiben“, so der Experte. Wie nervös die Anleger derzeit sind, hatte sich am Nachmittag gezeigt, als der Dax kurz ins Minus gedreht war. Grund dafür waren Händlern zufolge Berichte gewesen, wonach die autonome spanische Region Katalonien Staatshilfe benötige und die Schulden nicht mehr refinanzieren könne.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax nimmt Kurs auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat wieder sein Rekordhoch ins Visier genommen. Trotz des weiter starken Euro und der lustlosen Wall Street knüpfte der deutsche Leitindex …
Dax nimmt Kurs auf Rekordhoch
Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 
Vor ein paar Tagen stand Coca-Cola noch als Umweltsünder in spe am Pranger. Nun kontert der Brausen-Konzern mit einer ambitionierten Umweltoffensive.
Nach Eklat um Mini-Dosen: Coca-Cola plant diese Öko-Revolution 
Schlimmer Vorwurf gegen Edeka: Dunkler Verdacht bei Chicken Nuggets
Chicken Nuggets sind sehr beliebt. Auch Edeka verkauft das Nahrungsmittel. Eine Studie erhebt eine heftige Anschuldigung gegen die Lebensmittelkette.
Schlimmer Vorwurf gegen Edeka: Dunkler Verdacht bei Chicken Nuggets
Forderung nach mehr Tierschutz zum Auftakt der Grünen Woche
Lebensmittel sollen nicht zu teuer sein. Doch was bedeutet das für den Umgang der Bauern mit Tieren und Böden? Naturschützer dringen zum großen Branchentreffen in Berlin …
Forderung nach mehr Tierschutz zum Auftakt der Grünen Woche

Kommentare