+
Der Dax erklimmt derzeit neue Höhen und stellt Jahres-Rekorde auf.

Dax erklimmt neue Höhen

Frankfurt/Main - Erneut positive Vorgaben der Wall Street haben die deutschen Aktienindizes am Donnerstag auf neue Jahreshochs geschoben. Der Dax erreicht eine neue Jahres-Rekordmarke.

Der Dax stieg um 0,71 Prozent auf 5740 Punkte. Im frühen Handel hatte der Leitindex eine neue Jahres-Rekordmarke bei 5747 Zählern markiert. Für den MDax mittelgroßer Werte ging es um 1,58 Prozent auf 7450 Punkte nach oben.

Der TecDax gewann mit Anbietern erneuerbarer Energien an der Spitze 0,52 Prozent auf 765 Zähler. MAN-Aktien kletterten mit plus 3,23 Prozent auf 61,28 Euro an die DAX-Spitze. Spekulationen, der Nutzfahrzeugbauer könnte Kandidat für eine Integration in den VW -Konzern sein, waren nach Händlerangaben der Grund. Am Dax-Ende rutschten dagegen SAP-Papiere nach Zahlen des US-Konkurrent Oracle um 1,16 Prozent auf 34,210 Euro ab.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm
San Diego - Smartphones brauchen eine Funkverbindung. Im Geschäft mit Chips dafür ist der US-Konzern Qualcomm besonders stark. Zuletzt geriet er zunehmend ins Visier von …
Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm
Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran
Davos/Kuala Lumpur (dpa) - Die malaysische Billigfluglinie Air Asia will im Sommer ihre Flüge nach Europa wieder aufnehmen. Zunächst sei eine Strecke von der …
Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran
Stürzt Trump die Welt in einen „Handelskrieg“?
Washington - Tiefschwarze Szenarien machen die Runde: Die neue US-Regierung könnte die Welt in einen „Handelskrieg“ stürzen. Es gibt viele Fragen und vorerst nur einige …
Stürzt Trump die Welt in einen „Handelskrieg“?
18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Berlin - Anlässlich des Beginns der Agrarmesse "Grüne Woche" haben Tausende in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt!" für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft …
18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"

Kommentare