+
Gegen Thomas Middelhoff sind neue Untreue-Vorwürfe laut geworden.

Ex-Spitzenmanager

Neue Vorwürfe gegen Middelhoff

Berlin - Neue Untreue-Vorwürfe gegen den früheren Spitzenmanager Thomas Middelhoff: Laut einem Bericht soll die Staatsanwaltschaft Bochum Anklage gegen ihn erhoben haben.

Gegen den inhaftierten früheren Spitzenmanager Thomas Middelhoff sind einem Bericht zufolge neue Vorwürfe erhoben worden. Wie die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" am Mittwoch berichtete, erhob die Staatsanwaltschaft Bochum gegen den 61-Jährigen eine neue Anklage vor dem Landgericht Essen.

Darin wirft sie ihm demnach Untreue vor, weil er 2009 zwei Tage vor seinem Ausscheiden als Chef des Arcandor-Konzerns 800.000 Euro als Sponsoring an die britische Universität von Oxford überwiesen habe.

Für diese Summe habe es keine Gegenleistung für das Essener Unternehmen gegeben, hieß es. In einem Zivilverfahren im Jahr 2013 hatte das Landgericht Essen die Zahlung bereits als "eigenmächtige Pflichtverletzung" des Managers gewertet.

Middelhoff sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Er war Mitte November wegen Untreue und Steuerhinterziehung zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Nach Überzeugung des Landgerichts hatte Middelhoff Flüge und eine Festschrift zu Unrecht teils über Arcandor abgerechnet.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Handelsstreitigkeiten von Kanada und USA verschärfen sich
Kanada ist der zweitwichtigste US-Handelspartner. Unter Präsident Trump legen sich die USA mit dem Nachbarn an. Es geht um Holz- und Milchprodukte. Hintergrund ist auch …
Handelsstreitigkeiten von Kanada und USA verschärfen sich
Alitalia vor dem Aus - Mitarbeiter gegen Sanierungsplan
Selbst Päpste fliegen Alitalia. Doch eine himmlische Bilanz bringt das seit Jahrzehnten nicht mehr. Trotz unzähliger Rettungsversuche droht Italiens ehemaligem …
Alitalia vor dem Aus - Mitarbeiter gegen Sanierungsplan
Schlecker: Gegen Wirtschaftsprüfer wird getrennt verhandelt
Können die beiden Wirtschaftsprüfer im Schlecker-Prozess aufatmen? Mit etwas Glück ist für sie der Prozess um die Insolvenz der Drogeriemarktkette im Mai ausgestanden. …
Schlecker: Gegen Wirtschaftsprüfer wird getrennt verhandelt
Stickoxid-Ausstoß: Hendricks fordert Diesel-Nachrüstungen
Die Luft in vielen deutschen Städten ist zu schmutzig. Neue Daten der obersten Umweltbehörde zeigen, dass Diesel-Autos daran einen noch größeren Anteil haben als bisher …
Stickoxid-Ausstoß: Hendricks fordert Diesel-Nachrüstungen

Kommentare