+
Der erweitere Panamakanal soll im Mai eröffnet werden. Foto: Alejandro Bolivar

Erweiterter Panamakanal wird im Mai eröffnet

Panama-Stadt (dpa) - Nach mehreren Jahren des Ausbaus wird der erweiterte Panamakanal im Mai eröffnet. Das kündigte Staatspräsident Juan Carlos Varela in seiner Rede zur Lage der Nation an.

Ursprünglich sollte die ausgebaute Wasserstraße bereits 2014 für den Schiffsverkehr freigegeben werden. Streiks und Geldstreitigkeiten mit den Baufirmen verzögerten die Fertigstellung allerdings immer wieder.

Der Panamakanal ist eine der wichtigsten Wasserstraßen der Welt. Pro Jahr passieren ihn etwa 14 000 Schiffe, etwa sechs Prozent des Welthandels werden durch ihn abgewickelt. Nach dem Ausbau sollen auch Schiffe der sogenannten Postpanamax-Klasse mit bis zu 14 000 Containern geschleust werden können. Die Erweiterung kostete rund 5,25 Milliarden US-Dollar.

Varela auf Twitter (Spanisch)

Bericht der "La Prensa" (Spanisch)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufschwung gewinnt an Tempo: Bundesamt legt Details vor
Wiesbaden (dpa) - Angetrieben vom Exportboom und von steigenden Investitionen vieler Unternehmen ist die deutsche Wirtschaft im dritten Quartal kräftig gewachsen.
Aufschwung gewinnt an Tempo: Bundesamt legt Details vor
Thyssenkrupp legt Bilanz vor
Essen (dpa) - Bei der heutigen Bilanzvorlage von Thyssenkrupp werden mit Spannung Aussagen von Konzernchef Heinrich Hiesinger zum Stand der Verhandlungen über eine …
Thyssenkrupp legt Bilanz vor
BGH: Paypal-Käuferschutz nicht endgültig
Der Käuferschutz ist ein hohes Gut. Doch auch der Verkäufer muss geschützt werden, betont der BGH. Trotz Paypal-Käuferschutzes müssen Klagen möglich sein. Auch so ist …
BGH: Paypal-Käuferschutz nicht endgültig
Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück
Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat sechs Sorten der Marke Trafo Kartoffelchips aus dem Handel zurückgerufen. In einzelnen Packungen könnten sich Holzsplitter …
Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück

Kommentare