+
Der erweitere Panamakanal soll im Mai eröffnet werden. Foto: Alejandro Bolivar

Erweiterter Panamakanal wird im Mai eröffnet

Panama-Stadt (dpa) - Nach mehreren Jahren des Ausbaus wird der erweiterte Panamakanal im Mai eröffnet. Das kündigte Staatspräsident Juan Carlos Varela in seiner Rede zur Lage der Nation an.

Ursprünglich sollte die ausgebaute Wasserstraße bereits 2014 für den Schiffsverkehr freigegeben werden. Streiks und Geldstreitigkeiten mit den Baufirmen verzögerten die Fertigstellung allerdings immer wieder.

Der Panamakanal ist eine der wichtigsten Wasserstraßen der Welt. Pro Jahr passieren ihn etwa 14 000 Schiffe, etwa sechs Prozent des Welthandels werden durch ihn abgewickelt. Nach dem Ausbau sollen auch Schiffe der sogenannten Postpanamax-Klasse mit bis zu 14 000 Containern geschleust werden können. Die Erweiterung kostete rund 5,25 Milliarden US-Dollar.

Varela auf Twitter (Spanisch)

Bericht der "La Prensa" (Spanisch)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

LED-Nachfrage kurbelt Osram-Geschäfte an
Der Lichttechnik-Hersteller Osram hat im vergangenen Quartal dank einer starken Nachfrage nach LED-Technologie mehr Umsatz und Gewinn gemacht und seine Jahresprognose …
LED-Nachfrage kurbelt Osram-Geschäfte an
Netzbetreiber stellt möglichen Trassenverlauf vor
Wesel (dpa) - Der Stromnetzbetreiber Amprion hat mögliche Trassenkorridore für die geplante Stromautobahn zwischen Emden an der Nordsee und Meerbusch-Osterath im …
Netzbetreiber stellt möglichen Trassenverlauf vor
Schock für Kaufhof: Kreditversicherer senkt Rating
Für viele Lieferanten wird es riskanter, die Kaufhauskette zu beliefern. Der kanadische Kaufhof-Mutterkonzern bemüht sich um Schadensbegrenzung. Er verweist auf …
Schock für Kaufhof: Kreditversicherer senkt Rating
Apple: Kein Kommentar zu Trumps Angaben über drei US-Werke
US-Präsident Donald Trump sorgt für Wirbel mit der vagen Ankündigung von drei großen Apple-Fabriken in den USA. Das Unternehmen selbst will sich dazu nicht äußern, in …
Apple: Kein Kommentar zu Trumps Angaben über drei US-Werke

Kommentare