+
Kommt in Luxemburg mit seinen EU-Amtskollegen zusammen, umd die wirtschaftliche und finanzielle Lage Europas zu beraten: Bundesfinanzminister Schäuble.

Treffen in Luxemburg

EU-Finanzminister beraten wirtschaftliche Lage

Luxemburg - Die wirtschaftliche und finanzielle Lage Europas beschäftigt heute die EU-Finanzminister bei ihrem Treffen in Luxemburg.

Es geht unter anderem um die mögliche Kürzung von Mitteln für Portugal und Spanien, weil die Länder zu hohe Defizite aufweisen. Themen des Ministertreffens sind zudem der Kampf gegen Mehrwertsteuerbetrug, die Finanzierung des Klimaschutzes und ein Investitionsplan für ärmere Länder. Auch die europäische Bankenunion steht erneut auf der Tagesordnung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Übergangsfrist für Mindestlohn in der Landwirtschaft endet
In der Landwirtschaft muss vom Januar an der gesetzliche Mindestlohn von 8,84 Euro gezahlt werden. Allerdings liegt das tarifliche Mindestentgelt, das auch nicht …
Übergangsfrist für Mindestlohn in der Landwirtschaft endet
"Flotte weg": Lauda sieht wenig Chancen auf Niki-Übernahme
Niki Lauda macht der Lufthansa schwere Vorwürfe: Mit einem "ganz brutalen Plan" habe die Airline die Zerschlagung von Niki geplant und sich heimlich die noch …
"Flotte weg": Lauda sieht wenig Chancen auf Niki-Übernahme
Bahn zählt nach Air-Berlin-Pleite mehr Fahrgäste
Bei der Bahn läuft aktuell nicht alles rund. Ein Sorgenkind ist die neue ICE-Strecke Berlin-München. Dennoch sieht es mit den Fahrgastzahlen insgesamt gut aus. Ein Grund …
Bahn zählt nach Air-Berlin-Pleite mehr Fahrgäste
Bilanz der Bahn: Mehr Fahrgäste trotz Problemen
Bei der Bahn läuft längst nicht alles rund. Dennoch gibt es erfreuliche Nachrichten bei den Fahrgastzahlen. Ein Grund dafür ist auch eine Firmenpleite.
Bilanz der Bahn: Mehr Fahrgäste trotz Problemen

Kommentare