+
EU-Kommissar Olli Rehn.

EU-Kommission: Deutschland auf richtigem Weg

Luxemburg - Die EU-Kommission sieht Deutschland mit seinem Sparpaket auf dem richtigen Weg zur Erfüllung europäischer Vorgaben. 2013 soll die Bundesrepublik die Defizitgrenze wieder einhalten können.

“Deutschland ist gerade erst dabei, seine Pläne zu konkretisieren. Wir erwarten, dass Deutschland das 3-Prozent-Ziel 2013 wieder erreichen wird“, sagte EU-Währungskommissar Olli Rehn beim Treffen der EU-Finanzminister am Dienstag in Luxemburg. Es sehe so aus, als ob Deutschland damit allen Anforderungen gerecht werde.

“Aber wir müssen diese Maßnahmen noch genauer anschauen.“ Derzeit habe Deutschland ein Defizit von fünf Prozent des Bruttoinlandsproduktes. Die Bundesregierung hatte am Montag ein Sparpaket beschlossen, mit dem etwa 80 Milliarden Euro bis einschließlich 2014 eingespart werden sollen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

BGH: Paypal-Käuferschutz nicht endgültig
Der Käuferschutz ist ein hohes Gut. Doch auch der Verkäufer muss geschützt werden, betont der BGH. Trotz Paypal-Käuferschutzes müssen Klagen möglich sein. Auch so ist …
BGH: Paypal-Käuferschutz nicht endgültig
Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück
Der Bio-Lebensmittelhändler Alnatura hat sechs Sorten der Marke Trafo Kartoffelchips aus dem Handel zurückgerufen. In einzelnen Packungen könnten sich Holzsplitter …
Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück
Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck
Frankfurt/Main (dpa) - Der wieder deutlich gestiegene Eurokurs hat am Mittwoch eine weitere Erholung im Dax durchkreuzt. Dabei war der Auslöser eine durchaus erfreuliche …
Eurokurs bringt Dax wieder unter Druck
Meg Whitman verlässt Chefposten beim Computerkonzern HPE
Palo Alto (dpa) - Die Silicon-Valley-Veteranin Meg Whitman hat ihren Rückzug von der Spitze des Computer-Konzerns Hewlett Packard Enterprise angekündigt. Der Nachfolger …
Meg Whitman verlässt Chefposten beim Computerkonzern HPE

Kommentare