+
Die Brennerei von Jack Daniel's in Lynchburg: Amerikanischer Whiskey steht auch auf der Strafzoll-Liste der EU. Foto: Kyle Dean Reinford

Whiskey, Jeans und Motorräder

EU-Länder geschlossen für Vergeltungszölle auf US-Produkte

Brüssel (dpa) - Die EU-Länder haben sich geschlossen für europäische Vergeltungszölle auf US-Produkte wie Whiskey, Jeans und Motorräder ausgesprochen. Einem entsprechenden Vorschlag der EU-Kommission stimmten sie am Donnerstag einstimmig zu, wie die dpa aus Diplomaten-Kreisen erfuhr.

Damit reagieren die EU-Staaten auf die von US-Präsident Donald Trump verhängten Sonderabgaben auf Stahl- und Aluminiumprodukte. Auf die Importe werden seit Anfang Juni Zölle in Höhe von 25 Prozent bei Stahl und 10 Prozent bei Aluminium fällig. Diese werden von den Europäern als nicht vereinbar mit den Regeln der Welthandelsorganisation WTO angesehen.

Die EU-Zusatzzölle sollen nun in einem ersten Schritt auf jährliche Importe aus den USA im Gegenwert von 2,8 Milliarden erhoben werden. Sie sind so konzipiert, dass sie in etwa den Schaden ausgleichen würden, der der EU durch die US-Zölle entstehen dürfte. Sie müssen nun noch formell von den EU-Kommissaren bestätigt werden und könnten voraussichtlich Anfang Juli in Kraft treten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fresenius schockiert Börse mit skeptischerem Ausblick
Der erfolgsverwöhnte Gesundheitskonzern kämpft mit Gegenwind im Geschäft mit Nierenerkrankungen. Auch in den Kliniken läuft es für Deutschlands größten …
Fresenius schockiert Börse mit skeptischerem Ausblick
Bei Lufthansa fallen mehr als 60 Flüge pro Tag aus
Das Chaos in der europäischen Luftfahrt hat bei Deutschlands größter Fluggesellschaft Lufthansa in diesem Jahr zu vielen Flugausfällen geführt.
Bei Lufthansa fallen mehr als 60 Flüge pro Tag aus
Weltmeister: Deutschland Spitze bei Innovationen
Deutschland ist weltweit die Nummer eins bei Innovationen - und landet im jährlichen Ranking des Weltwirtschaftsforums auch daher in der Gesamtwertung auf Platz drei der …
Weltmeister: Deutschland Spitze bei Innovationen
Geldvermögen der Deutschen kratzt an Sechs-Billionen-Marke
Die Deutschen werden immer vermögender - zumindest in der Summe. Aktionäre profitieren von der guten Börsenentwicklung. Der Hauptgrund für die erneute Steigerung des …
Geldvermögen der Deutschen kratzt an Sechs-Billionen-Marke

Kommentare