+
Das EuGH in Luxemburg. Foto: Thomas Frey

Urteil

EuGH: Rückgaberecht bei Messekäufen unter Umständen möglich

Luxemburg (dpa) - Verbraucher haben nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) bei Käufen an Messeständen unter Umständen ein Widerrufsrecht. Dabei komme es auf das Erscheinungsbild des Messestandes an, urteilten die Luxemburger Richter (Rechtssache C-485/17).

Konkret geht es um den Fall eines Ausstellers, der auf der Messe "Grüne Woche" in Berlin einen Dampfstaubsauger für 1600 Euro an einen Kunden verkauft hatte, ohne ihn über ein Widerrufsrecht zu belehren.

Nach geltendem EU-Recht können Verbraucher in der Regel innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen von einem Kauf zurücktreten, wenn sie die Ware oder Dienstleistung online oder außerhalb eines Geschäfts gekauft haben. Wenn der Verkauf jedoch in einem Geschäft stattfand, gilt dieses Widerrufsrecht nicht. Viele Geschäfte akzeptieren aber freiwillig den Umtausch oder die Rückgabe von Waren innerhalb einer bestimmten Zeit.

In dem Fall galt es nun zu klären, ob Messestände als Geschäftsräume gelten können. Aus Sicht des obersten EU-Gerichts ist dies der Fall, wenn sich ein Messestand "in den Augen eines Durchschnittsverbrauchers als ein Ort darstellt, an dem der Unternehmer, der ihn innehat, seine Tätigkeiten, einschließlich saisonaler, für gewöhnlich ausübt, so dass ein solcher Verbraucher vernünftigerweise damit rechnen kann, dass er, wenn er sich dorthin begibt, zu kommerziellen Zwecken angesprochen wird". Es kommt also darauf an, ob für den Kunden klar ersichtlich ist, dass es sich um einen Verkaufsstand handelt.

EU-Regeln zum Widerrufsrecht

Dokumente des EuGH zum Fall

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lufthansa will mehr Frauen in den Cockpits
Die Lufthansa müht sich, mehr Frauen in die Cockpits ihrer Jets zu bekommen. Doch auch 30 Jahre nach dem Berufseinstieg der ersten Pilotinnen beim Kranich finden sich …
Lufthansa will mehr Frauen in den Cockpits
Zinstief und Regulierung schmälern Gewinn der Helaba
Frankfurt/Main (dpa) - Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hält nach einem Gewinnrückgang in den ersten sechs Monaten an ihrer vorsichtigen Prognose für das …
Zinstief und Regulierung schmälern Gewinn der Helaba
Hat Aldi etwa bei Rossmann kopiert? Kundin macht kuriose Entdeckung - das steckt dahinter
Kurioser Fund: Eine Kundin kauft bei Aldi ein Produkt ein, das Muster kommt ihr sehr bekannt vor. Auch Aldi weiß nicht weiter - dabei ist die Erklärung simpel.
Hat Aldi etwa bei Rossmann kopiert? Kundin macht kuriose Entdeckung - das steckt dahinter
Linde-Fusion mit Praxair wackelt
Die Zuversicht war zuletzt schon etwas gedämpft. Nun kommt der Zeitplan für die Fusion von Linde mit dem einstigen US-Konkurrenten Praxair immer mehr unter Druck. Die …
Linde-Fusion mit Praxair wackelt

Kommentare