Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar via „Katwarn“ Gefahren-Alarm aus

Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar via „Katwarn“ Gefahren-Alarm aus
+
Laut Statistikamt Eurostat ging die Schuldenquote in der Eurozone im vergangenen Jahr zurück - allerdings weniger stark als angenommen. Foto: Uli Deck/dpa

Statistikamt Eurostat

Eurozone verringert Schuldenquote 2018 weniger als gedacht

Luxemburg (dpa) - Die 19 Länder der Eurozone haben die Schuldenquote im vergangenen Jahr weiter verringert - allerdings weniger stark als angenommen.

Nach Angaben des Statistikamts Eurostat ging der Anteil der Staatsschulden an der Wirtschaftsleistung von 87,8 auf 85,9 Prozent zurück. In einer ersten Schätzung war noch ein Rückgang auf 85,1 Prozent genannt worden. Maximal erlaubt sind nur 60 Prozent des Bruttoinlandsproduktes (BIP).

Die höchste relative Verschuldung wiesen 2018 Griechenland (181,2 Prozent des BIP), Italien (134,8) und Portugal (122,2) auf. Die niedrigsten Schuldenquoten erzielten Estland (8,4) und Luxemburg (21,0). Deutschlands Schuldenstand sank sowohl absolut als auch relativ. Er nahm laut Eurostat von rund 2,119 Billionen auf 2,069 Billionen Euro ab. Im Verhältnis zum BIP ging es von 65,3 auf 61,9 Prozent zurück.

In absoluten Zahlen stieg die Staatsverschuldung in den 19 Euroländern insgesamt allerdings um gut 100 Milliarden auf 9,930 Billionen Euro. Der Rückgang im Verhältnis zur Wirtschaftsleistung liegt daran, dass das Bruttoinlandsprodukt der Eurozone stärker gestiegen ist als die Verschuldung.

In den 28 Ländern der Europäischen Union war die Entwicklung ähnlich. Dort erhöhte sich die absolute Staatsverschuldung um etwa 137 Milliarden auf 12,789 Billionen Euro. Der Schuldenstand im Verhältnis zum BIP sank dagegen von 82,1 auf 80,4 Prozent.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Boeing bessert 737-Triebwerke nach
Washington (dpa) - Der Flugzeugbauer Boeing will nach einem tödlichen Zwischenfall bei seinem Mittelstreckenjet 737 NG die Triebwerke von tausenden Maschinen in aller …
Boeing bessert 737-Triebwerke nach
Dax startet mit Minus - Handelsstreit belastet
Frankfurt/Main (dpa) - Der US-chinesische Handelskonflikt hat die Börsen wieder fester im Griff.
Dax startet mit Minus - Handelsstreit belastet
Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen gesunken
Wiesbaden (dpa) - Trotz der großen Nachfrage nach Immobilien setzt sich der Rückgang bei den Baugenehmigungen in Deutschland fort.
Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen gesunken
Vapiano schreiebt tiefrote Zahlen
Rot ist eine passende Farbe für italienische Restaurants: Auf ihrer Speisekarte und auf Werbefotos zeigen sie Tomaten, Pastasoße und Pizza Margherita. Rot ist das …
Vapiano schreiebt tiefrote Zahlen

Kommentare