1860 trauert um „Atom-Otto“

1860 trauert um „Atom-Otto“
+
Der ehemalige Siemens-Chef Peter Löscher hat beim russischen Oligarchen Viktor Vekselberg einen neuen Job gefunden. Löscher übernehme als CEO die Leitung der Renova Management AG.

Ex-Siemens-Chef

Löscher heuert bei russischem Oligarchen an

Zürich - Der ehemalige Siemens-Chef Peter Löscher hat beim russischen Oligarchen Viktor Vekselberg einen neuen Job gefunden. Löscher übernehme als CEO die Leitung der Renova Management AG.

Das teilte Vekselbergs Beteiligungsgesellschaft Renova am Dienstag mit. Die Holding verwaltet das Vermögen der Renova-Gruppe, zu der unter anderem die Schweizer Industriekonzerne Oerlikon und Sulzer gehören. In den Verwaltungsrat der RMAG zieht neben Vekselberg und Löscher unter anderen auch der frühere Chef der Deutschen Bank, Josef Ackermann, ein. Löscher soll sein Amt im März antreten. Ihm werde zudem angeboten, sich auch finanziell zu beteiligen, hieß es.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Starker Euro bremst Dax erneut aus
Frankfurt/Main (dpa) - Der gestiegene Eurokurs hat den Dax am Donnerstag ein weiteres Mal ausgebremst. Der Leitindex kämpfte um die Marke von 13 000 Punkten, die er zum …
Starker Euro bremst Dax erneut aus
Schulz und Käser gehen aufeinander los: „Das ist asozial“
Schrille Pfeifen, schrille Worte: Während Siemens-Betriebsräte in Berlin tagen, nimmt der Streit um die geplanten Job-Streichungen kein Ende. Auch zwischen SPD- und …
Schulz und Käser gehen aufeinander los: „Das ist asozial“
2017 erstmals mehr als 450 Millionen Übernachtungen
Mannheim (dpa) - Erstmals knacken die Übernachtungszahlen in Deutschland nach Angaben des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) im laufenden Jahr die 450-Millionen-Marke.
2017 erstmals mehr als 450 Millionen Übernachtungen
Zeitplan für BER gerät weiter unter Druck
"Ambitioniert", so hieß es in den vergangenen Jahren oft, wenn es um Termine am neuen Hauptstadtflughafen ging. Da macht der aktuelle Zeitplan keine Ausnahme. Es ist …
Zeitplan für BER gerät weiter unter Druck

Kommentare