+
Der Schätzerkreis der gesetzlichen Krankenversicherung ( GKV ) rechnet für den Gesundheitsfonds mit Mindereinnahmen von 440 Millionen Euro.

Experten erwarten Millionen-Minus für Gesundheitsfonds

Berlin/Bonn - Der Schätzerkreis der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) rechnet für den Gesundheitsfonds wegen der konjunkturellen Abkühlung im kommenden Jahr mit Mindereinnahmen von 440 Millionen Euro.

Unabhängig davon erhielten die Krankenkassen aber aus dem Anfang 2009 startenden Gesundheitsfonds die zugesagten Zuweisungen in Höhe von 167,6 Milliarden Euro, teilte das Gremium am Mittwoch mit. Nicht einig waren sich im Schätzerkreis laut Mitteilung Bundesgesundheitsministerium und Bundesversicherungsamt mit dem GKV- Spitzenverband über die Ausgabenentwicklung im kommenden Jahr. Die Kassen rechnen mit deutlich höheren Ausgaben und befürchten eine Unterdeckung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bausparkasse BHW mit leichtem Wachstum im Spargeschäft
Hameln/Bonn (dpa) - Die Bausparkasse BHW hat ihr Sparer-Neugeschäft nach einem Einbruch wieder stabilisiert. 2017 sei es nach vorläufigen Zahlen um etwa ein Prozent auf …
Bausparkasse BHW mit leichtem Wachstum im Spargeschäft
Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen
Die Deutsche Umwelthilfe hält es für einen Skandal, dass VW-Diesel mit Schummel-Software noch immer durch Städte mit hoher Luftverschmutzung fahren dürfen. Vor Gericht …
Umwelthilfe verklagt Städte: VW-Schummel-Diesel stilllegen
Milde Witterung senkt Energiebedarf der Haushalte
Heidelberg/München (dpa) - Die Haushalte in Deutschland haben im Jahr 2017 auch aufgrund des milden Wetters rund fünf Prozent weniger Energie für ihre Wohnungsheizung …
Milde Witterung senkt Energiebedarf der Haushalte
Weltwirtschaftsforum will Motor für Krisenlösungen sein
Nordkorea, Horn von Afrika, Syrien - das sind nur einige globale Herausforderungen. Zu lösen sind diese Probleme nur gemeinsam, ist das Weltwirtschaftsforum überzeugt. …
Weltwirtschaftsforum will Motor für Krisenlösungen sein

Kommentare