+
Das Duell um die Krone als wertvollstes Unternehmen geht weiter: Exxon Mobil liegt im Moment vor Apple.

Exxon wieder wertvoller als Apple

New York - Der Ölkonzern Exxon Mobil hat sich am Donnerstag das Prädikat “wertvollstes US-Unternehmen“ von Apple zurückerobert. Der Unterschied zwischen beiden Konzernen ist allerdings nicht groß.

Die Aktien des Computer- und Elektronikkonzerns schlossen nach einem Anstieg um 2,8 Prozent bei 373,7 Dollar (263 Euro), was dem Unternehmen eine Marktkapitalisierung von 346,5 Milliarden Dollar (243,9 Milliarden Euro) einbrachte. Exxon Mobil erzielte dank eines gestiegenen Ölpreises jedoch einen Kursgewinn von 5,2 Prozent und konnte damit bei 71,6 Dollar (50,4 Euro) pro Aktie eine Marktkapitalisierung von 348 Milliarden Dollar (245 Milliarden Euro) vorweisen.

Am Dienstag hatte Apple den texanischen Ölkonzern erstmals seit 2005 von der Spitzenposition verdrängt. Am Mittwoch war das Unternehmen aus dem kalifornischen Cupertino auch nach Börsenschluss an der Wall Street erstmals das wertvollste Unternehmen der USA.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trend zur Shitstorm-Versicherung - Firmen fürchten um guten Ruf
Ein Skandal kann den Ruf eines Unternehmens ruinieren - und im Extremfall die Existenz kosten. Die Angst vor dem Shitstorm steigt in den Chefetagen weltweit. Doch wo ein …
Trend zur Shitstorm-Versicherung - Firmen fürchten um guten Ruf
Rückruf mehrerer Produkte: Nach Verzehr drohen Gesundheitsgefahren
Wegen möglicher Gesundheitsrisiken hat ein Lebensmittelhersteller mehrere seiner Produkte zurückgerufen. Wegen überschrittener Grenzwerte können sie Sehstörungen …
Rückruf mehrerer Produkte: Nach Verzehr drohen Gesundheitsgefahren
Airbus droht bei Brexit ohne Abkommen mit Teil-Rückzug
Die Brexit-Verhandlungen verlaufen schleppend, die Unternehmen werden zunehmend nervös. Airbus erhöht nun den Druck auf die britische Regierung.
Airbus droht bei Brexit ohne Abkommen mit Teil-Rückzug
EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte in Kraft
Donald Trump ließ sich durch alle diplomatischen Bemühungen der EU nicht beirren. Jetzt kommt im Handelsstreit mit den Vereinigten Staaten der europäische Gegenschlag. …
EU-Vergeltungszölle auf US-Produkte in Kraft

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.