+
Fast 600 Arbeitsplätze bei Trevira sind gerettet.

Fast 600 Arbeitsplätze bei Trevira gerettet

Bobingen - Aus dem bayerischen Finanzministerium kommen gute Neuigkeiten für die Angstellten des Textilfaserherstellers Trevira mit Standorten in Bobingen und Guben (Brandenburg).

Eine Landesbürgschaft hat beim insolventen Textilfaser-Produzenten Trevira in Bobingen zunächst fast 600 Arbeitsplätze gerettet. Wie das bayerische Finanzministerium am Mittwoch in München mitteilte, bürgt der Freistaat für rund 80 Prozent eines notwendigen Betriebsmittel- und Investitionskredits im Umfang von insgesamt rund 23 Millionen Euro.

Von einer Schließung wären neben den Arbeitsplätzen im Unternehmen auch zahlreiche mittelständische Kunden und Lieferanten betroffen. Daneben konnten auch in dem Werk im brandenburgischen Guben zunächst etwa 650 Arbeitsplätze gesichert werden.

Das Land Brandenburg werde sich deshalb an der Staatsbürgschaft beteiligen. Trevira mit Sitz in Bobingen hatte im Juni wegen fehlender Finanzmittel vom damaligen indischen Mutterunternehmen Insolvenz angemeldet. Durch die Bürgschaft und ein Finanzierungskonzept der BayernLB, der Sparkasse Augsburg und der LfA Förderbank Bayern sei die Fortsetzung der Produktion an den Standorten im schwäbischen Bobingen und in Guben (Brandenburg) mit insgesamt rund 1250 Arbeitsplätzen auf lange Sicht garantiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzer Tag für Bausparer: Fragen & Antworten zum Urteil des BGH
Karlsruhe - Wegen der hohen Zinsen haben Bausparkassen ihren Kunden geschätzt 250.000 ältere Verträge gekündigt. Verbraucherschützer werfen ihnen vor, in besseren Zeiten …
Schwarzer Tag für Bausparer: Fragen & Antworten zum Urteil des BGH
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
IG Metall und Opel-Betriebsrat wollen eine mögliche Übernahme durch den Konzern PSA Peugeot-Citroën mitgestalten. Auch die Politik will den von General Motors geplanten …
PSA-Chef gibt Merkel in Übernahmepoker Garantien für Opel
EU geht weiter gegen Steuertricks von Großkonzernen vor
Fortschritt und Stillstand beim Treffen der EU-Finanzminister: Neue Regeln zum Kampf gegen Steuervermeidung, aber langsames Vorankommen bei der EU-Liste für Steueroasen. …
EU geht weiter gegen Steuertricks von Großkonzernen vor
Peugeot-Chef versichert Merkel: Stehen zu Job-Garantien bei Opel
Berlin - PSA-Chef Carlos Tavares hat mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über den angestrebten Kauf von Opel gesprochen. Dabei sicherte er ihr Garantien zu. 
Peugeot-Chef versichert Merkel: Stehen zu Job-Garantien bei Opel

Kommentare