+
Die Süßwarenindustrie hat ihre Hausaufgaben gemacht: 150 Millionen Schoko-Weihnachtsmänner warten jetzt auf Käufer.

Süße Festtage: 150 Millionen Schoko-Weihnachtsmänner

Bonn - Süße Weihnachtszeit mit reichlich Kalorien: Die deutschen Süßwarenhersteller haben in diesem Jahr rund 147 Millionen Schoko-Weihnachtsmänner und -Nikoläuse produziert.

Das teilte der Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie nach einer Mitgliederumfrage am Mittwoch mit. 108 Millionen Figuren gehen an den deutschen Handel und 39 Millionen Weihnachtsmänner werden ins Ausland geliefert, unter anderem in die USA, nach Australien oder Japan. Die Hersteller erwarten im diesjährigen Weihnachtsgeschäft einen ähnlichen Umsatz wie zum Fest vor einem Jahr. Damals habe er nach Berechnung der Marktforscher von Nielsen bei 529 Millionen Euro gelegen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München
Aufregung um deutsche Autobauer: Einem Medienbericht zufolge durchsuchen Ermittler Räumlichkeiten von BMW. Der Grund: Kartellvorwürfe.
Kartellvorwürfe: Durchsuchungen bei BMW in München
Anleger verlässt der Mut - Dax unter 13 000 Punkten
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt hat zum Wochenschluss doch noch der Mut verlassen. Ungeachtet neuer Rekorde an den US-Börsen gab der Dax …
Anleger verlässt der Mut - Dax unter 13 000 Punkten
Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien
Madrid (dpa) - Seit der Zuspitzung der Katalonien-Krise Anfang Oktober haben 1185 Unternehmen ihren rechtlichen Sitz in andere spanische Regionen verlegt. Diese Zahl …
Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien
Verkauf von Teilen Air Berlins an Easyjet noch offen
Nach der Vereinbarung mit Lufthansa wird die Zeit für den Verkauf der übrigen Air-Berlin-Teile knapp. Mit Easyjet wurde die insolvente Fluggesellschaft bislang nicht …
Verkauf von Teilen Air Berlins an Easyjet noch offen

Kommentare