+
Die HSH Nordbank besteht aus einer profitablen Kernbank und einem Teil mit hohen Risiken, vor allem Schiffskredite. Foto: Daniel Reinhardt

Privatisierungsverfahren

Finanzministerium: Viele Kaufinteressenten für HSH Nordbank

Kiel/Hamburg (dpa) - Das Finanzministerium in Kiel hat offiziell bestätigt, dass für die zum Verkauf stehende HSH Nordbank zahlreiche Interessenbekundungen abgegeben wurden.

"Der erste Schritt des Privatisierungsverfahrens der HSH Nordbank ist mit dem Eingang zahlreicher Interessenbekundungen erfolgreich abgeschlossen", teilte das Ministerium am Montag mit. Bis zu diesem Tag konnten potenzielle Investoren ihr Interesse anmelden. Nun können bis zum 31. März Kaufangebote vorlegen.

"Jeder Schritt, den wir auf dem Weg der Privatisierung vorankommen, ist ein guter Schritt für unser Land", sagte die Kieler Finanzministerin Monika Heinold (Grüne). "Wir können zwar nicht garantieren, dass der Verkauf gelingt, aber wir tun alles, um den Verkauf zu ermöglichen." Das Ziel bestehe weiterhin darin, das Landesvermögen zu schonen. "Dafür arbeiten wir Tag für Tag mit voller Kraft."

Die HSH Nordbank besteht aus einer profitablen Kernbank und einem Teil mit hohen Risiken, vor allem Schiffskredite. Als mögliche Käufer kommen praktisch alle Banken, Finanzinvestoren, Fonds und sonstige Kapitalsammelstellen weltweit in Frage. Das Institut muss infolge von EU-Vorgaben spätestens 2018 verkauft werden. Gelingt dies nicht, ist es abzuwickeln.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rentenerhöhung im Juli 2020: Wann kommt die höhere Rente aufs Konto?
Zum 1. Juli 2020 wird die Rente erhöht. Wann kommt die neue, höhere Rente erstmals auf das Konto der Rentner? Hier finden Sie alle relevanten Informationen.
Rentenerhöhung im Juli 2020: Wann kommt die höhere Rente aufs Konto?
Opec einig über Verlängerung des Öl-Förderlimits
Mit der Drosselung ihrer Ölproduktion wollen große Förderländer dem Preisverfall in der Corona-Krise einen Riegel vorschieben. Die Opec und ihre Kooperationspartner …
Opec einig über Verlängerung des Öl-Förderlimits
Nach Kurs-Absturz in der Corona-Krise: Lufthansa fliegt aus dem Dax - und kündigt nun großzügigen Service für Touristen an
Die Lufthansa braucht wegen der Corona-Krise staatliche Hilfe. Vor Kurzem flog der Konzern zudem aus dem Dax. Seinen Kunden macht er nun aber ein großzügiges Angebot.
Nach Kurs-Absturz in der Corona-Krise: Lufthansa fliegt aus dem Dax - und kündigt nun großzügigen Service für Touristen an
Rechtsstreit um Ikea-Klassiker "Malm" beendet
Düsseldorf (dpa) - Der jahrelange Rechtsstreit um den Ikea-Bettenklassiker "Malm" ist beendet. Die Klage sei zurückgezogen, sagte ein Sprecher des Düsseldorfer …
Rechtsstreit um Ikea-Klassiker "Malm" beendet

Kommentare