+
Vanyo Walter, Geschäftsführer Pictet Asset Management, Preisträger Panagiotis Koutoumanos, Marcus Poppe, DWS-Fondsmanager, Frank-Bernhard Werner, Herausgeber Finanzen Verlag (v.l.n.r.)

In eigener Sache

„FNP“-Journalist Panagiotis Koutoumanos erhält Deutschen Journalistenpreis

Ein komplexes Thema - „sehr anschaulich dargestellt“. Der FNP-Journalist Panagiotis Koutoumanos hat den deutschen Journalistenpreis erhalten.

Frankfurt - Panagiotis Koutoumanos, Redakteur der Frankfurter Neuen Presse* (FNP), ist mit dem Deutschen Journalistenpreis in der Kategorie "Vermögensverwaltung" ausgezeichnet worden. Koutoumanos erhält den Preis für seinen Text "Kassenschlager als Brandbeschleuniger?" vom 7. Oktober 2017. Darin setzt er sich kritisch mit der Entwicklung börsengehandelter Fonds (ETFs) auseinander.

„Der Autor stellt ein komplexes Thema sehr anschaulich dar", heißt es in der Begründung der Jury. "Sein Text fasst alle Bedenken gegen ETF sehr gut zusammen und beleuchtet die Vor- und Nachteile dieser Anlageform." Der Deutsche Journalistenpreis (djp) prämiert herausragende redaktionelle Beiträge zu Wirtschafts- und Finanzthemen. 

Mehr über den nun ausgezeichneten Text von Panagiotis Koutoumanos erfahren Sie bei fnp.de*. Der Artikel ist hier auch online abrufbar.

fnp/fn

*fnp.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lufthansa-Rettung nimmt wichtige Hürde
Staatshilfe gibt es nur gegen Start- und Landerechte: Berlin und Brüssel haben sich auf zentrale Eckpunkte zur Rettung der Lufthansa geeinigt. In trockenen Tüchern ist …
Lufthansa-Rettung nimmt wichtige Hürde
Umweltschützer protestieren gegen Kraftwerk Datteln 4
Datteln (dpa) - Umweltschützer haben heute lautstark, aber friedlich gegen das Kraftwerk Datteln 4 protestiert.
Umweltschützer protestieren gegen Kraftwerk Datteln 4
Erstaunliche Debatte um Abwrackprämie: CDU-Wirtschaftsexperte warnt vor Lobby - Brinkhaus beklagt „Druck“
Wird die deutsche Autoindustrie mit einer „Abwrackprämie“ in der Corona-Krise unterstützt? Offenbar ist eine Mehrheit der CDU/CSU-Fraktion gegen eine solche Kaufprämie. …
Erstaunliche Debatte um Abwrackprämie: CDU-Wirtschaftsexperte warnt vor Lobby - Brinkhaus beklagt „Druck“
Verbrauchern droht höherer Strompreis
Beim geplanten Konjunkturpaket der Bundesregierung geht es auch um mögliche Entlastungen beim Strompreis. Das ist dringend nötig, sagt die Wirtschaft. Denn die …
Verbrauchern droht höherer Strompreis

Kommentare