+
Wird der chinesische Yuen aufgewertet?

EU fordert Aufwertung der chinesischen Währung

Madrid - Die Neubewertung der chinesischen Währung ist eines der wichtigen Themen auf der internationalen Tagesordnung der EU-Finanzminister.

Bisher werfen vor allem US-Politiker Peking vor, seine Währung künstlich niedrig zu halten und so seine Exporte zu begünstigen. “Das ist ein sensibles Thema“, sagte EU-Währungskommissar Olli Rehn am Samstag in Madrid nach Beratungen mit den EU-Finanzministern.

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?

“Es wäre wichtig, dass China Reformen in dieser Richtung in Betracht zieht, so dass wir eine gewisse Neubewertung des Wertes vom Renminbi (Yuan) sehen könnten“, sagte der Finne. “Das wäre für die globale und die chinesische Wirtschaft wichtig.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Volkswagen senkt Vorstandsgehälter 
Wolfsburg - Nach dem Abgasskandal und heftiger Kritik an der Manager-Entlohnung deckelt Volkswagen die Vorstandsgehälter.
Volkswagen senkt Vorstandsgehälter 
Diese Kartoffelsalate könnten Metallteile enthalten
Braunschweig/Oberdolling - Die Firma Amberger im bayerischen Oberdolling hat Kartoffelsalate der Marken Dolli und Feldmühle zurückgerufen.
Diese Kartoffelsalate könnten Metallteile enthalten
Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis
Bad Vilbel (dpa) - Der Stada-Großaktionär AOC pocht im Bieterrennen um den Pharmakonzern auf einen möglichst hohen Preis. "Wir verlangen, dass sowohl der Vorstand als …
Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis
Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden
Rüsselsheim - Die Betriebsräte von Opel/Vauxhall wollen gemeinsam mit ihren Kollegen bei PSA für gute Bedingungen bei der geplanten Übernahme des Auto-Herstellers …
Betriebsräte wollen vor Opel-Verkauf Allianz schmieden

Kommentare