Verbraucher
1 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
2 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
3 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
4 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
5 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
6 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
7 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.
Verbraucher
8 von 8
Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft.

Das ändert sich für Verbraucher ab 1. Juli

Berlin - Ab 1. Juli treten eine Reihe von Gesetzesänderungen und Neuregelungen in Kraft. Für Verbraucher, die sich ab dem 1. Juli ein Auto kaufen möchten, gilt etwa die reformierte Kfz-Steuer.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks
Schulen, Kliniken, Kitas, Ämter: Wenn es bei den Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst ans Eingemachte geht, lassen die Gewerkschaften ihre Muskel spielen. Die …
Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks
Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung
Schon wieder ein Frühstück beim Verkehrsminister. Bei der Bahn soll nun möglichst schnell vieles besser werden. An diesem Ziel wird auch Scheuer gemessen werden. …
Mehr Personal, mehr ICE-Züge: Bahn verspricht Besserung