150 Jahre Märklin - leider ein trauriges Jubiläum. Der Modellbahnhersteller ist pleite.
1 von 18
150 Jahre Märklin - leider ein trauriges Jubiläum. Der Modellbahnhersteller ist pleite.
Das Signal steht auf rot bei Märklin.
2 von 18
Das Signal steht auf rot bei Märklin.
Das Modell und der große Bruder: der ICE.
3 von 18
Das Modell und der große Bruder: der ICE.
Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.
4 von 18
Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.
Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.
5 von 18
Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.
Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.
6 von 18
Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.
Ein Modell des Northlander von 1978
7 von 18
Ein Modell des Northlander von 1978
Märklin ließ unzählige Kinderaugen strahlen. Doch auch ältere Hobby-Lokführer erfreuten sich an dem riesigen Sortiment.
8 von 18
Märklin ließ unzählige Kinderaugen strahlen. Doch auch ältere Hobby-Lokführer erfreuten sich an dem riesigen Sortiment.

Märklin und seine Eisenbahnen

Nicht nur vielen jungen Eisenbahn-Fans hat Märklin die Freizeit versüßt, auch viele ältere Hobby-Modellbauer erfreuten sich an dem Sortiment des Göppinger Unternehmens. Sehen Sie hier einige Bilder Impressionen, die bei einigen Erinnerungen wach werden lassen dürften.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen
Lange haben Thyssenkrupp und Tata verhandelt, nun gibt es eine Absichtserklärung: die Konzerne wollen ihre europäischen Stahlsparten zusammenlegen. Hintergrund sind …
Thyssenkrupp will mit Tata neuen Stahlgiganten schaffen

Kommentare