Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

Causa Kreidl: Staatsanwaltschaft will Anklage erheben

France Telecom will in Nordeuropa TeliaSonera übernehmen

Paris/Stockholm - Der französische Telekomkonzern France Telecom will das schwedisch-finnische Unternehmen TeliaSonera übernehmen. Wie am Donnerstag in Paris und Stockholm mitgeteilt wurde, bietet France Telecom 63 Kronen (6,76 Euro) je Aktie.

Das entspricht nach schwedischen Medienangaben einem Gesamtwert von umgerechnet 26,8 Milliarden Euro. France Telecom stufte das Angebot an den teilstaatlichen Marktführer in Nordeuropa als "freundlich und vorläufig" ein. TeliaSoneras Aufsichtsratschef Tom von Weymarn nannte die französische Offerte zu niedrig. TeliaSonera sage "klar nein", weil die gebotene Kombination aus Barzahlung und Aktien einen zu geringen Ertrag per Aktie bringe. France Telecom bietet 52 Prozent des Kaufpreises in bar, der Rest soll in France-Telecom-Aktien bezahlt werden. 

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IATA rechnet mit fast doppelt so viel Fluggäste in 20 Jahren
Genf (dpa) - In 20 Jahren sind nach einer neuen Prognose fast doppelt so viele Flugpassagiere unterwegs wie heute. Vor allem China entwickele sich rasanter als noch vor …
IATA rechnet mit fast doppelt so viel Fluggäste in 20 Jahren
EU-Parlament will Glyphosat den Garaus machen
Das Europaparlament hat sich entschieden: Bis 2022 will es das Pestizid Glyphosat von den Äckern verbannen. Nun sind allerdings die Mitgliedsländer am Zug.
EU-Parlament will Glyphosat den Garaus machen
Umfrage: Mehrheit schaut zufrieden aufs Bankkonto
Berlin (dpa) - Die Mehrheit der Deutschen ist laut einer Umfrage zufrieden mit dem Blick aufs eigene Bankkonto. 59 Prozent bewerteten ihre finanzielle Situation mit gut …
Umfrage: Mehrheit schaut zufrieden aufs Bankkonto
Noch keine Einigung auf Transfergesellschaft für Air Berlin
Für viele Mitarbeiter der insolventen Air Berlin müssen weiter auf Entwarnung warten: Ob es eine Transfergesellschaft geben wird, ist noch immer unklar.
Noch keine Einigung auf Transfergesellschaft für Air Berlin

Kommentare