+
Puma Outlet-Shop in Herzogenaurach: Wie die französische Zeitung "Figaro" berichtet, schließt der Sportartikelhersteller weltweit ein Drittel seiner Läden.

Französische Zeitung: Puma schließt ein Drittel seiner Läden

Herzogenaurach - Der Sportartikelhersteller Puma schließt nach Informationen des “Figaro“ weltweit ein Drittel seiner Läden, um den Gewinnverfall zu stoppen.

Bis 2011 wolle Puma 150 Millionen Euro einsparen, schreibt die Pariser Zeitung (Samstag). In Frankreich würden mehrere Läden vom Jeans-Spezialisten Guess übernommen. Die Zahl der Puma-Geschäfte sei Firmengeheimnis.

Puma mit Sitz in Herzogenaurach gehört zu 69,4 Prozent zum französischen Luxusgüteranbieter PPR, in dem die Familie Pinault das Sagen hat. Die Konzernsprache ist Englisch. 2008 erreichte Puma einen Rekordumsatz von 2,54 Milliarden Euro. 2009 sei der Umsatz aber in der Größenordnung von fünf Prozent gesunken und der Gewinn sei geschmolzen, schreibt “Le Figaro“. Die Investitionen in China anlässlich der Olympischen Spiele seien zu hoch gewesen und der russische Markt sei eingebrochen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brüssel prüft Monsanto-Übernahme durch Bayer genauer
Die EU-Kommission will die Risiken des Zusammenschlusses für den Wettbewerb in der Agrarchemie genauer unter die Lupe nehmen. Bayer reagiert darauf gelassen. Der Konzern …
Brüssel prüft Monsanto-Übernahme durch Bayer genauer
Merkel will Spiele-Entwickler mit mehr Geld fördern
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bei der Eröffnung der Computerspielemesse Gamescom der Branche eine stärkere staatliche Förderung in Aussicht gestellt.
Merkel will Spiele-Entwickler mit mehr Geld fördern
Bei mehr als 60 Euro Gebühren fürs Konto die Notbremse ziehen
Die Experten von Finanztest nahmen 231 Gehalts- und Girokonten von 104 Banken unter die Lupe. Einige Geldinstitute zocken bei den Gebühren so richtig ab. Dann ist die …
Bei mehr als 60 Euro Gebühren fürs Konto die Notbremse ziehen
Deutschlands Maschinenbauer exportieren mehr
Frankfurt/Main (dpa) - Die Erholung der Weltwirtschaft bringt das Exportgeschäft der deutschen Maschinenbauer in Schwung. In den ersten sechs Monaten führte die …
Deutschlands Maschinenbauer exportieren mehr

Kommentare