+
Besonders Frauen nutzen die Abwrackprämie, um sich ein neues Auto zu kaufen.

Frauen wracken ihre Autos ab

Duisburg - Frauen nutzen die Abwrackprämie besonders häufig, um sich ein neues Auto anzuschaffen. Sie kaufen vor allem günstige und kleine Autos.

Die Abwrackprämie ist bei Frauen besonders beliebt. Die Zahl der weiblichen Neuwagenkäufer hat sich durch die Fördermaßnahme mehr als verdoppelt, wie eine am Donnerstag in Duisburg vorgestellte Studie des Automobilexperten Ferdinand Dudenhöffer ergab.

Die Zahl der privaten Neuzulassungen auf Frauen lag demnach zwischen Januar und Mai 2009 mit 404.218 um 138 Prozent über dem Wert des Vorjahreszeitraums. Die Neuzulassungen auf Männer stiegen mit einem Plus von 74 Prozent deutlich langsamer. Vor allem Marken, die günstige Autos und Kleinwagen herstellten, hätten bei den Frauen punkten können.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

IG Metall droht Siemens mit Streik
Mit massiven Protesten haben Arbeitnehmervertreter auf die angekündigten Stellenstreichungen bei Siemens reagiert. Und weitere Schritte sind geplant. Der Vorstand setzt …
IG Metall droht Siemens mit Streik
ProSiebenSat.1-Chef Ebeling verlässt den Konzern
"Ein bisschen fettleibig und ein bisschen arm" - so hat ProSiebenSat.1-Chef Ebeling kürzlich eine Kernzielgruppe seiner Senderfamilie beschrieben - wollte das aber nicht …
ProSiebenSat.1-Chef Ebeling verlässt den Konzern
Nach fieser Beleidigung der Zuschauer: Fernseh-Boss muss gehen
Fernsehzuschauer seien fettleibig und arm: Mit diesem Satz kam ProSiebenSat.1-Chef Thomas Ebeling in die Schlagzeilen. Nun ist er bald seinen Job los. 
Nach fieser Beleidigung der Zuschauer: Fernseh-Boss muss gehen
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen
Täglich sortiert die Post Dutzende Millionen Briefe. Doch gerade bei Sendungen von Geschäftskunden reichen die Kontrollen offenbar bisher nicht aus. Das sollen Betrüger …
Post mit Millionen erfundenen Briefen betrogen

Kommentare