+
Hapag-Lloyd ringt um frisches Kapital.

FTD: Hapag-Lloyd ringt um frisches Kapital

Hamburg - Bei Deutschlands größter Containerreederei Hapag-Lloyd arbeiten die Eigentümer nach Informationen der Financial Times Deutschland (FTD, Montag) an einem Hilfspaket, um das Überleben des Unternehmens mit rund 7400 Beschäftigten zu sichern.

"Die Gespräche haben begonnen", sagte ein Repräsentant eines Eigentümers. Die Reederei führe inzwischen auch Gespräche mit der Bundesregierung über staatliche Hilfen.

In der Diskussion ist laut FTD dem Vernehmen nach ein KfW-Kredit von bis zu 300 Millionen Euro zur Bilanzfinanzierung. Die Gespräche befänden sich noch im Anfangsstadium, habe es in Berlin geheißen. Das Instrument der Bilanzfinanzierung hatte die Bundesregierung mit dem zweiten Konjunkturpaket geschaffen, um Firmen mit Eigenkapitalproblemen helfen zu können.

Im ersten Quartal hatte Hapag-Lloyd auch wegen der weltweit negativen Situation im Containergeschäft einen operativen Verlust von 222 Millionen Euro eingefahren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin
Noch sind die Millionen nicht zusammen, die Tausenden Air-Berlin-Mitarbeitern etwas Luft verschaffen könnten bei der Jobsuche. Die Sorge hat der Vorstandschef persönlich …
Aufbau von Air-Berlin-Transfergesellschaft zieht sich hin
Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch
Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt sind zur Wochenmitte wieder in Rekordlaune gewesen. Sowohl der Leitindex Dax als auch der MDax erreichten am …
Wall Street treibt Dax und MDax auf Rekordhoch
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
Der US-Milliardär George Soros spendet regelmäßig immense Summen für wohltätige Zwecke. Nun soll der Hedgefonds-Guru den Riesenbetrag von 18 Milliarden Dollar gestiftet …
Soros überträgt 18 Milliarden Dollar an seine Stiftung
Markenstreit: BGH gibt Ritter Sport und Dextro Energy Recht
Ritter Sport und Dextro Energy haben in einem Markenrechtsstreit vor dem Bundesgerichtshof (BGH) einen Sieg errungen.
Markenstreit: BGH gibt Ritter Sport und Dextro Energy Recht

Kommentare