Funkausstellung als Konjunkturlokomotive

- Berlin - Wirtschaftsminister Wolfgang Clement erhofft sich von der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin einen Schub für die Wirtschaft. "Das hohe Wachstum der Unterhaltungselektronik-Branche kann der Ökonomie insgesamt große Impulse geben", sagte der SPD-Politiker auf seinem IFA-Eröffnungsspaziergang. Die Branche erwartet, dass auf der weltweit größten Messe für Unterhaltungselektronik bis zum 7. September Aufträge im Wert von über 2,4 Milliarden Euro gezeichnet werden.

Die Nachfrage müsse endlich in Gang kommen, sagte Clement. Diese werde durch Innovationen ausgelöst, die so richtig Lust auf das Kaufen machten, wie auf der IFA zu sehen. Bereits am Donnerstagabend hatte Clement auf der Eröffnungsgala die Erwartung geäußert, die boomende Unterhaltungselektronik-Branche könne Konjunkturlokomotive für die gesamte Wirtschaft werden. Er betonte, es gebe Zeichen wirtschaftlicher Erholung, die Stimmung habe sich in den vergangenen Monaten spürbar aufgehellt.

Auch die Branche selbst erwartet von der IFA, die im Zeichen von Digitalisierung, Vernetzung unterschiedlicher Medien und neuer Displaytechnologien steht, noch mehr Umsatz. Zuletzt wurden hohe Wachstumsraten gemeldet: 2004 wuchs der Umsatz insgesamt um über acht Prozent, für 2005 werden Steigerungsraten von über zehn Prozent erwartet, so dass erstmals ein Gesamtumsatz von über 20 Milliarden Euro erzielt werden soll.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nafta-Unterhändler ziehen nach erster Runde positive Bilanz
Washington (dpa) - Die USA, Kanada und Mexiko haben nach ihrer ersten Runde der Neuverhandlungen über den nordamerikanischen Handelspakt Nafta eine positive Bilanz …
Nafta-Unterhändler ziehen nach erster Runde positive Bilanz
Aldi hat eine neue Zielgruppe: Videospiel-Zocker
Discount-Marktführer Aldi baut sein Online-Angebot weiter aus. Neben E-Books und Musik will der Billiganbieter auf seiner Online-Plattform aldilife.com ab Dienstag auch …
Aldi hat eine neue Zielgruppe: Videospiel-Zocker
IW sieht drei Risiken für deutschen Immobilienmarkt
Seit Jahren gibt es wegen rasant steigender Preise Warnungen vor einer Immobilienblase in Deutschland. Das Institut der deutschen Wirtschaft hat in Teilbereichen des …
IW sieht drei Risiken für deutschen Immobilienmarkt
Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Konsole Xbox One X
Microsofts neues Konsolen-Modell Xbox One X können nun auch Nutzer in Deutschland vorbestellen.
Microsoft startet Vorverkauf seiner neuen Konsole Xbox One X

Kommentare