+
Galeria Kaufhof schließt drei Filialen

Auch Augsburg betroffen

Galeria Kaufhof schließt drei Filialen

Köln - Die Metro-Tochter Galeria Kaufhof schließt drei Filialen in Deutschland. Die Häuser sollen bis Ende 2015 geschlossen werden. Insgesamt sind rund 320 Mitarbeiter betroffen.

Die Metro-Tochter Galeria Kaufhof schließt drei Filialen in Augsburg, Düsseldorf und Heilbronn. Es fehle bei diesen Warenhäusern die wirtschaftliche Perspektive, teilte das Unternehmen am Samstag in Köln mit. Die Einstellung des Geschäftsbetriebs könne „zeitlich geordnet und für die Mitarbeiter sozialverträglich“ erfolgen, weil man warten wolle, bis die bestehenden Mietverträge ausliefen.

Als erstes werde am 31. Dezember 2014 die Filiale Düsseldorf Berliner Allee geschlossen, dann am 30. Juni 2015 der Standort Augsburg und schließlich am 31. Dezember 2015 die Filiale Heilbronn Am Wollhaus. In Düsseldorf und Heilbronn bleibe das Unternehmen mit seinen weiteren Filialen in den Innenstädten präsent.

„Die Galeria Kaufhof GmbH wird gemeinsam mit den Arbeitnehmervertretern alles unternehmen, um betroffenen Mitarbeitern - sofern wirtschaftlich sinnvoll und machbar - eine Weiterbeschäftigung in benachbarten Galeria-Kaufhof-Filialen zu ermöglichen“, teilte Geschäftsführer Ulrich Köster mit. Man strebe sozialverträgliche Lösungen an. Insgesamt arbeiten den Angaben zufolge 319 Mitarbeiter in den drei Filialen. Eine endgültige Entscheidung über die Auflösung müsse der Aufsichtsrat Ende dieses Monats noch treffen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fernsehen mit Facebook: Das sind Mark Zuckerbergs Pläne
Facebooks TV-Ambitionen gehen offenbar weiter als bisher bekannt. Das weltgrößte Online-Netzwerk will einem Medienbericht zufolge exklusiv teure Serien zeigen.
Fernsehen mit Facebook: Das sind Mark Zuckerbergs Pläne
Slowakische Volkswagen-Mitarbeiter beenden Streik
Eine Rebellion mit Signalwirkung: Die Volkswagen-Arbeiter in der Slowakei fühlten sich gegenüber ihren deutschen Kollegen unterbezahlt. Mit ihrem ersten Streik …
Slowakische Volkswagen-Mitarbeiter beenden Streik
Steigende Ölpreise sorgen für moderate Gewinne im Dax
Frankfurt/Main (dpa) - Die wieder gestiegenen Ölpreise haben die Anleger am deutschen Aktienmarkt etwas beruhigt.
Steigende Ölpreise sorgen für moderate Gewinne im Dax
Obstbauern rechnen mit höheren Preisen für Kirschen
So warm es derzeit vielerorts in Deutschland ist, so klirrend kalt war es erst vor zwei Monaten. Der plötzliche Frost versetzte Obstbäumen einen Schlag - und trübte die …
Obstbauern rechnen mit höheren Preisen für Kirschen

Kommentare