+
Ein Mann geht in Irsching (Oberbayern) vor dem Gas- und Dampfturbinenkraftwerk Irsching 5 entlang.

Wirtschaftsminister Zeil gibt bekannt

Gaskraftwerk Irsching: Stilllegung abgewendet

Vohburg - Das hochmoderne Gaskraftwerk Irsching 5 bleibt am Netz. Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) konnte die geplante Stilllegung abwenden.

Die Stilllegung des hochmodernen Gaskraftwerkes Irsching 5 bei Ingolstadt ist abgewendet. Der bayerische Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) sagte dem „Donaukurier“ (Freitagausgabe): „Ich habe es versprochen und gehalten: Irsching bleibt am Netz.“

Als Ersatz für Atomstrom werden Gaskraftwerke gebraucht, um die Schwankungen bei der Wind- und Sonnenenergie abzufedern. Wegen des Einspeisevorrangs für Ökostrom lassen sich Gaskraftwerke aber kaum noch wirtschaftlich betreiben. Das Kraftwerk Irsching 5 hat eine Leistung von 860 Megawatt - fast so viel wie ein kleines Atomkraftwerk.

Zeil sagte, die hochmodernen Gaskraftwerke seien unverzichtbar für eine sichere Stromversorgung in Bayern. „Damit wird das Stromnetz auch in Zeiten einer Spitzen-Nachfrage stabil gehalten.“ Einer Unterzeichnung durch den Netzbetreiber Tennet und die Stromerzeuger Eon, N-Ergie, Mainova und HSE am Freitag „steht nichts mehr im Wege“, sagte der Wirtschaftsminister.

Zu einem kurzfristig anberaumten Pressetermin haben sich Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und Eon-Vorstandschef Johannes Teyssen am Kraftwerks-Standort in Vohburg angekündigt. Nach der Besichtigung des Kraftwerks wollen sie sich zu dessen Zukunft äußern.

Zeil hatte mehrfach betont, dass die Bundesnetzagentur den Weiterbetrieb auch anordnen könne. Doch müsste die öffentliche Hand dann einen finanziellen Ausgleich an die Betreiber zahlen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Staatsanwaltschaft nennt Gründe
Neuer Paukenschlag in der Abgasaffäre: Audi-Chef Rupert Stadler wurde festgenommen und sitzt nun in Untersuchungshaft. Vergangene Woche war bereits sein Haus durchsucht …
Audi-Chef Stadler in U-Haft genommen - Staatsanwaltschaft nennt Gründe
Google startet neuen Musik-Streamingdienst: YouTube Music auch in Deutschland
YouTube ist die populärste Videoplattform. Google will darauf aufbauen, um mit einem neuen Musik-Streamingdienst Spotify und Apple Music Konkurrenz zu machen.
Google startet neuen Musik-Streamingdienst: YouTube Music auch in Deutschland
Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet
Im Abgasskandal bekommt Audi-Chef Stadler die harte Hand der Justiz zu spüren. Wegen Verdunkelungsgefahr nahmen Ermittler ihn in U-Haft. Ein vorläufiger Nachfolger steht …
Audi-Chef Stadler unter Betrugsverdacht verhaftet
Leichter Preisrückgang bei Strom und Gas im ersten Halbjahr
Heidelberg/München (dpa) - Strom und Gas für Haushaltskunden sind im ersten Halbjahr 2018 etwas billiger geworden. Der Preis sank nach Angaben der Vergleichsportale …
Leichter Preisrückgang bei Strom und Gas im ersten Halbjahr

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.