Gericht vertagt Chodorkowski-Urteil erneut

- Moskau - Die Urteilsverkündung im Prozess gegen den ehemaligen russischen Ölmagnaten und Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski zieht sich weiter in die Länge. Auch am fünften Tag der Urteilsverlesung wurde das Strafmaß nicht bekannt gegeben. Richterin Irina Kolesnikowa vertagte am frühen Freitagnachmittag die Sitzung auf den Montag, meldete die Agentur Interfax.

Prozessbeobachter gehen davon aus, dass die Urteilsverkündung gegen Chodorkowski und seinen mitangeklagten Geschäftspartner Platon Lebedjew noch Tage dauern wird, bevor das Strafmaß verlesen wird. Ausländische Anwälte der Angeklagten wie auch etwa ein Drittel der Anwesenden hatten den Gerichtssaal noch während der Sitzung verlassen. Er habe bislang nirgendwo auf der Welt eine derart lange Urteilsverkündung erlebt, sagte Chodorkowskis kanadischer Anwalt Robert Amsterdam.<BR><BR>Die Anklage fordert für Chodorkowski und Lebedjew jeweils zehn Jahre Haftstrafe wegen Betrugs, Steuerhinterziehung und Urkundenfälschung. Chodorkowski, einst Russlands reichster Mann, hat alle Vorwürfe zurückgewiesen. Das Verfahren gilt in Moskau als vom Kreml gesteuert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Berlin - Anlässlich des Beginns der Agrarmesse "Grüne Woche" haben Tausende in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt!" für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft …
18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Berlin - Nun wird allmählich offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen wird es auch 2017 nichts.
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Düsseldorf - Über 1800 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren in Düsseldorf auf der weltgrößten Wassersportmesse „Boot“ wieder ihre Produkte vom Surfbrett bis zur …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet
Frankfurt/Main - Nach dem Wahlsieg von Donald Trump sind die Aktienkurse in die Höhe geschossen. Doch nun kommen bei Anlegern die Sorgen zurück. Denn niemand weiß genau, …
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet

Kommentare