+
Die Geschäfte bei Uhren Junghans laufen gut.

Geschäfte laufen gut

Uhren Junghans macht weiter Gewinne

München/Schramberg - Uhren Junghans ist bei seinen Geschäften weiterhin erfolgreich. Das verkündete die Firma aus Schramberg auf der Inhorgenta in München. Vor 100 Jahren war dies die größte Uhrenfabrik der Welt.

Der Uhrenhersteller Junghans bleibt auf Wachstumskurs. Der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um knapp 10 Prozent auf 23,5 Millionen Euro, wie die Firma aus Schramberg in Baden-Württemberg am Freitag auf der Fachmesse Inhorgenta in München mitteilte. Man schreibe schwarze Zahlen - wie hoch der Gewinn lag, wurde nicht gesagt. Die Geschäfte in Deutschland sowie in Großbritannien, den Niederlanden und Spanien liefen gut.

Vor gut 100 Jahren war Junghans eigenen Angaben zufolge mit 3000 Mitarbeitern die größte Uhrenfabrik der Welt, in den 1960er-Jahren lag die Beschäftigtenzahl sogar bei 6000. 2008 war Junghans insolvent, eine örtliche Unternehmerfamilie sprang ein. Seither geht es aufwärts. Die Mitarbeiterzahl hat sich 2015 um 6 auf 127 erhöht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Für die insolvente Air Berlin gibt oder gab es offenbar deutlich mehr Interessenten als bisher bekannt. „Wir haben mit mehr als zehn Interessenten gesprochen, darunter …
Mehr als zehn Interessenten buhlen um Air Berlin
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Eschborn (dpa) - Wegen der kühlen Witterung in den Wintermonaten des Jahres 2016 mussten viele Haushalte in Mehrfamilienhäusern laut einer Analyse mehr heizen als im …
Analyse: Viele Haushalte mussten mehr heizen
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Der Bund erwartet eine EU-Quote für Elektroautos - doch das ächzende deutsche Stromnetz ist auf eine massenhafte Verbreitung von E-Mobilen gar nicht vorbereitet. Eng …
Stromnetz nicht vorbereitet für Ausbreitung von E-Autos
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer
Damit die Luft in Städten besser wird, sollen alte Diesel runter von der Straße - das war ein Ergebnis des Dieselgipfels. Autobauer bieten Prämien für Kunden, die sich …
Dobrindt wirbt für Umtauschprämien der Autobauer

Kommentare