Geschäfte der Industrie laufen schlechter

- Frankfurt - Die Geschäfte der deutschen Industrie sind nach Angaben der Bundesbank seit Frühjahrsbeginn deutlich schlechter gelaufen. Nach der guten Auftragslage zu Jahresanfang habe sich die Situation seit April beruhigt. "Speziell die zuvor dynamische Nachfrage des Auslands nach deutschen Industriegütern hat zuletzt an Schwung verloren", schreibt die Bundesbank in ihrem neuen Monatsbericht.

Die Auftragseingänge seien im April saison- und kalenderbereinigt hinter den vorangegangenen Monaten zurückgeblieben. Auch das Vorjahresniveau habe die Industrie nicht erreicht, nachdem es im ersten Quartal noch um 3,5 Prozent übertroffen wurde.<BR><BR>Die Bestellungen ausländischer Kunden seien im April von einem hohen Niveau aus etwas zurückgegangen. Besonders stark sanken die Aufträge für die Hersteller von Investitionsgütern. Einbußen bei der Produktion musste insbesondere der Konsumgüterbereich hinnehmen. Die seit längerem bestehende Investitionsschwäche sei in Deutschland noch nicht überwunden. Die Unternehmen hätten 2004 netto etwas weniger als 3 Prozent der verfügbaren Einkommen investiert - "das lag sogar noch unter den sehr niedrigen Vorjahreswerten", schreibt die Bundesbank.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Samsung hat sich Zeit genommen, um die Probleme bei seinem feuergefährdeten Smartphone Galaxy Note 7 zu untersuchen. Der Smartphone-Marktführer will damit auch verloren …
Samsung führt Brände des Note 7 auf Batterie-Probleme zurück
Samsung: Das sind die Gründe für die Batterie-Explosionen
Seoul - Der Smartphone-Marktführer Samsung hat die Gründe für die Brände bei seinem Vorzeigegerät Galaxy Note 7 wohl gefunden. 700 Experten suchten die Fehler.
Samsung: Das sind die Gründe für die Batterie-Explosionen
Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm
San Diego - Smartphones brauchen eine Funkverbindung. Im Geschäft mit Chips dafür ist der US-Konzern Qualcomm besonders stark. Zuletzt geriet er zunehmend ins Visier von …
Apple verklagt Chip-Zulieferer Qualcomm
Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran
Davos/Kuala Lumpur (dpa) - Die malaysische Billigfluglinie Air Asia will im Sommer ihre Flüge nach Europa wieder aufnehmen. Zunächst sei eine Strecke von der …
Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran

Kommentare