Geschäftsklima kühlt sich merklich ab

- München - Nach monatelangem Stimmungshoch wächst in der deutschen Wirtschaft die Skepsis. Der Ifo-Geschäftsklimaindex sackte im Juli von 106,8 auf 105,6 Punkte ab, wie das Münchner Institut berichtete. Der Rückgang fiel damit überraschend stark aus. Die Betriebe bewerteten sowohl ihre aktuelle Lage als auch die Aussichten für das kommende halbe Jahr schlechter.

Dennoch war die Stimmung noch immer so gut wie nach dem Wiedervereinigungsboom im Jahr 1991. "Die konjunkturelle Entwicklung bleibt weiterhin aufwärts gerichtet", sagte Ifo-Vorstandsmitglied Gebhard Flaig.

Der monatliche Ifo-Index hatte sich seit November 2005 jeden Monat verbessert und nur im Mai einen kleinen Dämpfer erhalten. Weil der Index, der als einer der wichtigsten Frühindikatoren in Deutschland gilt, zuletzt immer wieder neue 15-Jahres-Höchstwerte erreichte, hatten Konjunkturexperten seit langem eine Korrektur erwartet. Trotz des Rückgangs im Juli bleibe der Index auf einem hohen Niveau, sagte Flaig.

Die Industrie sprach von schlechteren aktuellen Geschäften und zeigte sich auch für das nächste halbe Jahr pessimistischer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Unterföhring – Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 plant den Bau eines eigenen Campus in Unterföhring. Das berichtet der Münchner Merkur (Wochenendausgabe).
ProSiebenSat.1 plant Neubau in Unterföhring
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Frankfurt/Main (dpa) - Die Schlichtung zum Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und ihren Piloten steht unter großem Zeitdruck.
Wenig Zeit für Schlichtung zwischen Piloten und Lufthansa
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Unter welchen Bedingungen müssen Rinder, Schweine und Puten leben? Die Ernährungsbranche sieht sich zunehmender Kritik ausgesetzt - und manche Anbieter reagieren. …
Ernährungsbranche verspricht mehr Tierschutz im Stall
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label
Berlin - An diesem Samstag wollen mindestens 10.000 Menschen gegen Massentierhaltung demonstrieren. Der Preiskampf in der Nahrungsmittelindustrie werde zu Lasten der …
Riesen-Demo für mehr Tierschutz - Discounter mit neuem Label

Kommentare