Schlimmer Einsatz: Wanderer will Schneefeld umgehen - und stürzt wenige Meter vor Hütte in den Tod

Schlimmer Einsatz: Wanderer will Schneefeld umgehen - und stürzt wenige Meter vor Hütte in den Tod

Gewerkschaft fordert

Stamm-Mitarbeiterzahl bei BMW festschreiben

München - Die Gewerkschaft IG Metall will die Zahl der Stamm-Mitarbeiter bei BMW festschreiben lassen. Ein Sprecher des Konzerns bestätigte dies am Sonntag auf Anfrage nicht.

Mit einer entsprechenden Betriebsvereinbarung solle erreicht werden, dass die jährliche Fluktuationsrate von bis zu drei Prozent des Personals durch fest angestellte Mitarbeiter ausglichen werde statt durch Leihpersonal, hieß es in einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Focus". Die Gewerkschaft wirft dem Konzern demnach vor, trotz hoher Gewinne bis zu ein Fünftel der Mitarbeiter als Leiharbeiter zu beschäftigen.

Ein Sprecher des Automobilkonzerns bestätigte dies am Sonntag auf Anfrage nicht. "Die Gespräche mit den Arbeitnehmervertretern sind noch nicht abgeschlossen", sagte Konzernsprecher Mathias Schmidt. Derzeit beschäftigt BMW in Deutschland mehr als 70 000 Mitarbeiter. Wie viele Leiharbeiter der Autobauer beschäftigt, nannte der Sprecher nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lufthansa kündigt "tiefgreifende Restrukturierungen" an
Nach der Einigung auf milliardenschwere Hilfen für die Lufthansa ist die Erleichterung groß. Doch ohne Änderungen kommt die Airline nicht durch die Krise. Dem …
Lufthansa kündigt "tiefgreifende Restrukturierungen" an
Rentenerhöhung 2020: Wann die höhere Rente aufs Konto kommt
Zum 1. Juli 2020 wird die Rente erhöht. Wann kommt die neue, höhere Rente erstmals auf das Konto der Rentner? Hier finden Sie alle Informationen.
Rentenerhöhung 2020: Wann die höhere Rente aufs Konto kommt
Unruhen in den USA halten Börsen-Indizes nicht auf
Nahezu unbeeindruckt von den Demonstrationen in den USA erleben die Börsen-Indizes einen großen Aufschwung. Vor allem verantwortlich dafür ist die Erleichterung …
Unruhen in den USA halten Börsen-Indizes nicht auf
Kabinett bereitet Aufhebung der Reisewarnung vor
Wann kann ich denn jetzt endlich Urlaub im Ausland buchen? Das fragen sich sicher viele angesichts der immer näher rückenden Sommerferien. Eine klare Antwort wird die …
Kabinett bereitet Aufhebung der Reisewarnung vor

Kommentare