+
Die bevorstehende kräftige Rentenerhöhung und die weiter niedrige Sparneigung könnten sich positiv auf die Kauflaune der Deutschen ausgewirkt haben. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Verbraucherstimmung im Aufwind

Nürnberg (dpa) - Die Verbraucherstimmung in Deutschland steigt an und ist so gut wie zuletzt im vergangenen Spätsommer. Der Konsumklimaindikator für Mai prognostiziere einen Wert von 9,7 Punkten nach 9,4 Zählern im April, kommentierte Rolf Bürkl vom Marktforschungsunternehmen GfK in Nürnberg.

Die guten Rahmenbedingungen im Inland - etwa ein stabiler Arbeitsmarkt - und die bevorstehende kräftige Rentenerhöhung seien für die Verbraucher Grund zum Optimismus. Sowohl die Einkommenserwartung als auch die Anschaffungsneigung stiegen auf ein Neun-Monats-Hoch. Auch die Konjunkturerwartung legte im April nach Verlusten im Vormonat wieder spürbar zu.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Auf der Mobilfunkmesse MWC in Barcelona hat Samsung das Galaxy S9 und S9+ vorgestellt. Mit dem neuen Smartphone können unter anderem persönliche Emojis erstellt werden.
Samsung stellt neues Modell vor: Das kann das Galaxy S9
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Der chinesische Milliardär Li Shufu ist Eigentümer von knapp einem Zehntel der Daimler-Aktien. Was hat der schillernde Unternehmer damit vor? Er verspricht: Die …
Daimler-Großaktionär Geely: langfristiger Plan
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Omaha (dpa) - US-Staranleger Warren Buffett brennt auf große Firmenzukäufe. "Eine oder mehrere gewaltige Akquisitionen" seien nötig, um die Gewinne seiner …
Warren Buffett will viel Geld ausgeben
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos
Unvollständige oder unverständliche Angaben über den Wert einer Lebensversicherungen sollen von Sommer an der Vergangenheit angehören. Einige Assekuranzen setzen jetzt …
Erste Lebensversicherer ändern Kunden-Infos

Kommentare