+
Das Marktforschungsunternehmen GfK gibt die aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Nürnberg bekannt. Foto: Ralf Hirschberger

GfK veröffentlicht aktuelle Daten zur Verbraucherstimmung

Nürnberg (dpa) - Das Marktforschungsunternehmen GfK gibt heute die aktuellen Daten zur Verbraucherstimmung in Nürnberg bekannt.

In den vergangenen beiden Monaten hatten die internationalen politischen Krisen etwa in Syrien, im Irak oder in der Ostukraine den bisherigen Optimismus der deutschen Konsumenten spürbar gedämpft.

Auch die Wirtschaft hierzulande lief zuletzt nicht so schwungvoll wie erwartet, was in Kombination mit der geopolitischen Lage die Konjunkturerwartungen regelrecht abstürzen ließ. Inzwischen könnte es zu einer Stabilisierung gekommen sein, vermuten Experten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Berlin - Anlässlich des Beginns der Agrarmesse "Grüne Woche" haben Tausende in Berlin unter dem Motto "Wir haben es satt!" für eine Neuausrichtung der Landwirtschaft …
18.000 demonstrieren gegen "Agrarindustrie"
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Berlin - Nun wird allmählich offiziell, was sich schon länger andeutete: Mit dem neuen Hauptstadtflughafen wird es auch 2017 nichts.
Müller: BER-Eröffnung 2017 "kann nicht mehr funktionieren"
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Düsseldorf - Über 1800 Aussteller aus 70 Ländern präsentieren in Düsseldorf auf der weltgrößten Wassersportmesse „Boot“ wieder ihre Produkte vom Surfbrett bis zur …
Weltgrößte Wassersport-Messe "Boot" eröffnet
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet
Frankfurt/Main - Nach dem Wahlsieg von Donald Trump sind die Aktienkurse in die Höhe geschossen. Doch nun kommen bei Anlegern die Sorgen zurück. Denn niemand weiß genau, …
Nach Trump-Party: Euphorie an der Börse schwindet

Kommentare