Goldman Sachs ernennt Hauptgeschäftsführer

New York - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat einen Hauptgeschäftsführer berufen. Den Posten werde James J. Schiro übernehmen, teilte die Bank am Montag mit.

Schiro war früher Geschäftsführer der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers. Bei Goldman Sachs wird er auch als Vorsitzender der Unternehmenskontrolle und des Nominierungsausschusses tätig sein. Mit Schiros Ernennung reagierte die Investmentbank auf Forderungen der Aktionäre, den Posten des Präsidenten und Geschäftsführers aufzuteilen. Die beiden Posten wurden bislang von Lloyd Blankfein bekleidet.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Droht Fiat Chrysler in den USA das gleiche Schicksal wie Volkswagen? Die US-Regierung nimmt sich das zweite Branchenschwergewicht wegen vermeintlichem Abgas-Betrugs vor. …
Abgasmanipulation: USA verklagen Fiat Chrysler
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
Ein Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ist zwar immer noch nicht in Sicht. Doch es gibt gute Nachrichten zum Flughafen BER.
Flughafen BER: Es gibt gute Nachrichten!
USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation
Die USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation. Die US-Umweltbehörde wirft dem Unternehmen vor bei Diesel-Autos die Abgaswerte im Test mit einer Software …
USA verklagen Fiat Chrysler wegen Diesel-Abgasmanipulation
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten
Frankfurt/Main (dpa) - Gute Konjunktursignale aus Europa haben dem Dax am Dienstag etwas Auftrieb gegeben. Vor allem das Rekordhoch des Ifo-Geschäftsklimas sorgte für …
Dax profitiert von guten Wirtschaftsdaten

Kommentare