Golf soll Konjunktur-Lokomotive spielen

- Wolfsburg - Der neue Golf soll durchstarten: Mit der fünften Auflage des erfolgreichsten Autos aller Zeiten will der VW-Konzern den europäischen Markt abhängen und mit dem weltweiten Verkauf von mehr als 5 Millionen Autos an alte Erfolge anknüpfen. Der Vorstandschef von Europas Marktführer, Bernd Pischetsrieder, sagte, noch in diesem Jahr sollten vom neuen Modell 135 000 Stück und im nächsten Jahr 600 000 verkauft werden: "Ein ehrgeiziges Ziel, aber ich denke, wir werden es erreichen."

Trotz der positiven Prognosen für das eigene Modell sieht der VW-Boss zurzeit noch keine Trendwende auf Europas Automarkt. Sie sei frühestens zur Jahreswende zu erwarten. Im vergangenen Jahr hatte VW 4,98 Millionen Autos verkauft und im ersten Halbjahr bei Absatz und Gewinn Einbußen erlitten.<BR><BR>Pischetsrieder betonte, der Golf 5 bringe deutlich mehr Gewinn als der Vorgänger. Detaillierte Zahlen nannte er nicht. Grundsätzlich gilt bei VW eine Mindestkapitalrendite von etwa 8 Prozent. Die Neuauflage komme exakt zur richtigen Zeit. "Ich glaube, er kann auch einen konjunkturellen Impuls in Deutschland geben." 15 Prozent des VW-Umsatzes bringe der Golf. In den vergangenen zwei Jahren hatte er europaweit Marktanteile verloren. Im Oktober soll die Neuauflage ab 15 220 Euro in den Handel kommen. Es sei ein "optischer und technischer Innovationssprung, bleibt aber ein Golf", sagte Pischetsrieder.<BR><BR>Der erste von 135 000: So viele Golfs sollen heuer noch vom Band rollen. Markant sind die aggressivere Schnauze und die sportlichere Linie.<BR>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
München - Haben Sie sich schon mal gefragt, warum die Kartoffeln in der Kantine so perfekt gelb sind? Branchen-Insider Sebastian Lege erklärt das in einer neuen …
Schnell und billig: Das sind die Tricks der Lebensmittelindustrie
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Gewinnsprung bei Goldman Sachs - die Trump-Rally an den Finanzmärkten füllt der führenden US-Investmentbank zum Jahresende noch einmal kräftig die Kassen. Andere …
Goldman Sachs profitiert von Börsen-Boom nach Trump-Wahl
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Neue schlechte Nachrichten bei Mifa: Die Zahlungsschwierigkeiten sind so gravierend, dass der Fahrradhersteller seine Lieferverträge nicht einhalten kann. Viele Jobs …
Rückschlag bei Mifa-Rettung
Lebensmittelpreise steigen überdurchschnittlich
Berlin/Wiesbaden - Jahr für Jahr wird der Einkauf teurer, wenn auch das Plus wieder unter einem Prozent liegt. Vor der Grünen Woche betonen die Bauern: Sie brauchen …
Lebensmittelpreise steigen überdurchschnittlich

Kommentare