+
Sergey Brin (l.) und Larry Page

Sie besitzen schon Milliarden

Google-Gründer: Nur ein Dollar Jahresgehalt

San Francisco - Der Google-Vorstandsvorsitzende Larry Page und sein langjähriger Partner Sergey Brin haben ihre Gehälter bei dem Internet-Riesen im vergangenen Jahr auf einen Dollar begrenzt.

Im Gegensatz zu den Google-Gründern erhielten vier andere Topmanager nach einer am Mittwoch veröffentlichten Auflistung zusammen mehr als 124 Millionen Dollar.

Page und Brin haben seit dem Börsengang ihres Unternehmens 2004 ihre Gehälter auf einen Dollar im Jahr gekappt. Ihre Besitz an Google-Aktien dürfte zur Zeit rund 20 Milliarden Dollar wert sein.

Die häufigsten Suchbegriffe bei Google

Das sind die häufigsten Suchbegriffe bei Google

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dax legt leicht zu
Am deutschen Aktienmarkt geht es wieder ein bisschen bergauf. Die Rede der britischen Premierministerin vom Vortag hat die Gemüter etwas beruhigt.
Dax legt leicht zu
Deutsche Bank streicht Boni für Top-Manager zusammen
Deutschlands größtes Geldhaus räumt auf - das kostet und soll auch an der Führungsebene nicht spurlos vorbeigehen. Der Bonustopf für 2016 fällt bei der Deutschen Bank …
Deutsche Bank streicht Boni für Top-Manager zusammen
Mifa-Sanierung in Eigenverwaltung gescheitert
Magdeburg (dpa) - Die Zukunft des traditionsreichen Fahrradherstellers Mifa und seiner rund 500 Arbeitsplätzen ist unsicherer den je. Der Versuch, die Firma in …
Mifa-Sanierung in Eigenverwaltung gescheitert
Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013
Wiesbaden - Der Ölpreis steigt. Verbraucher mussten fürs Tanken und für Heizöl Ende 2016 tiefer in die Tasche greifen. Das beschleunigt den Preisauftrieb in Deutschland.
Inflation auf höchstem Stand seit Juli 2013

Kommentare